MINDPRINT TRIO USB

A

Anonymous

Guest
hoffe das gehört in diese rubrik.

kenn den einer und kann mir sagen, ob diese audiomonitorgeschichte den sound genauso färbt, wie es dieser kleiner berhringer minitor mixer (für 49€) macht.
dachte der behringer könnte mir eine direkte monitorumschaltung ermöglichen, doch der färbt den sound so dermaßen, das das einfach nichts im signalweg zu suchen hat!

und da die kiste aus was für einem grund auch immer nun recht preiswert zu haben ist, wäre das quasi meine 2. wahl.
weis einer wie der interne kompressor ist bzw hat erfahrungswerte darüber zu bieten?
 
 


News

Oben