Monorocket, Enclave oder doch lieber Doepfer Case?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Bored, 21. Oktober 2013.

  1. Bored

    Bored -

    Hey,

    ich will mir nen neues Case kaufen. Es sollte transportabel sein zwecks Liveact... Jetzt dachte ich eigentlich an ein Case von Monrocket,
    aber bei Schneidersladen haben sie mir davon abgeraten. Die Cases wären nicht gut verarbeitet und ausserdem wäre die Elektronik darin billig+ das es nebengeräusche macht.

    Dann bin ich auf die Cases von Enclave gestossen sehen ähnlich aus wie die Monorocket. Hat hier jemand Erfahrungen mit den genannten Cases??

    Möchte eigentlich nicht ein zweites Doepfer Case kaufen da es mir zu klein ist und ich nicht alles reinbekomme was ich brauche und zwei Cases + Octatrack und alles andere zu transportieren ist mir etwas zu umständlich....

    Vielen Dank schonmal im voraus!
     
  2. moondust

    moondust aktiviert

    wie wäre es mit einer dreie kiste von tiptop
    und doepfer macht auch 3 he koffer , auf anfrage , die kosten dann einfach gleich viel ne 6 he
     
  3. Tyskiesstiefvater

    Tyskiesstiefvater aktiviert

    Oder einfach DIY.......3he-Case von thomann für 50 euro + Doepfer-Kit für 120 Euro! Et voila!
     
  4. Bored

    Bored -

    Oh sorry hätte vielleicht dazu schreiben sollen das ich nen 9he case habe und Interesse an einem MX104 von monorocket habe 12 he und 104 hp breit habe. :selfhammer:

    http://monorocket.blogspot.de/p/m.html

    und ein case in der größe würde ich ungern selberbauen, grade weil ich es transportieren will und bei meinen handwerklichen Fähigkeiten etwas skeptisch bin :)

    Falls hier doch jemand erfahrungen hat mit diesen Cases ob gut oder schlecht wäre ich für jeden Bericht dankbar!

    Vielen Dank euch Beiden für eure schnelle antwort!
     
  5. Eine generelle Frage zu Enclave cases: sind die Dinger aus holz gefertigt oder aus ABS, also Kunstoff..dann ein Tip noch von mir:

    falls die Enclave aus Holz sind und Beschichtet, geh doch mal zum Tischler, geb die Maße ab, die du haben willst. Power access seitlich mit Eurostecker/ Schalter oder uZeus..die erste Variante ist aber besser, dann haste nicht den salat mit den Laptopnetzteilen..Entweder Doepfer Power oder Alternativen et voilá...

    Bin an den Enclave cases auch interessiert, sind aber Teuer..Hab nen koffer aus Kunstoff, finde ich besser..die enclaves sehn aber nicht aus, als seien sie aus Holz.
     

Diese Seite empfehlen