MOOG MF-102 Ringmodulator modden?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Ermac, 4. Januar 2014.

  1. Ermac

    Ermac -

    Tach zusammen,
    ich hab hier den MF-102 Ringmodulator von Moog. Mein Theremin hat noch einen CV Ausgang, so dass ich mit der Lautstärke-Antenne die Modulator Frequenz des MF-102 verändern kann. Leider ist der Regelbereich nur sehr klein. Gibt es einen Weg, das Gerät so zu modifizieren, dass ich den kompletten Frequenzbereich des Osziallators durchfahren kann?
     
  2. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    Den Moogerfooger wuerde ich in diesem Fall nicht modden. Um welches Theremin handelt es sich denn? Als ersters waere herauszufinden, welchen CV Spannungsbereich der MF VCO Eingang verarbeitet und dann muesste man mal messen, was bei deinem Theremin fuer ein Spannungsbereich rauskommt. Wenn beides Moog ist sollte das in den Handbuechern angefuehrt sein.
     
  3. warum gehst du denn nicht mit dem theremin audio ausgang direkt in den carrier in am mf?
     
  4. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    Natuerlich, ich Depp. Mach das! Ist ja auch 100mal flexibler als der popelige interne VCO... :selfhammer:
     

Diese Seite empfehlen