Moognase - Kreisbahn [Sternenmusik]

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von moognase, 25. Januar 2015.

  1. moognase

    moognase bin angekommen

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    sehr schönes stück. :supi: :supi: :supi:

    vielleicht seltsame frage, aber wieviele spuren sind das insgesamt?

    mich würde auch interessieren, ob du dich an einer bestimmten mikrotonalen skala (oder bestimmten "gesetzmäßigkeiten") orientiert oder alles nach eigenem empfinden arrangiert hast.
     
  3. moognase

    moognase bin angekommen

    Danke!

    In der Tat eine seltsame Frage ;-)

    Es sind so 8 Spuren, also 4x Stereo. Und eine ordentliche Portion Hall obendrauf.

    Ich sollte vieleicht noch erwähnen, dass alles nur Sub Phatty ist. Habe ich vergessen. Der Rauschgenerator da drin macht ganz schön Krach! Und die Tiefen, caramba, die kriegt der mit Leichtigkeit hin. Aber wie das bei den Moogs immer ist, in allen Tonlagen kriegt man was Schönes hin. Fanboy halt :cool:

    Zur „Komposition“ - das Stückchen ist im Wesentlichn improvisiert. „Im Wesentlichen“ deshalb, weil ich solche Musik schen sehr lange (so 30 Jahre) mache und da einerseits Erfahrung und andererseits große Lust am Spielen mit am Start ist. Man weiß also schon ungefähr, was man will und bewegt sich dann ganz bequem in diesem Rahmen. :opa:

    Und dann setzt man sich hin und macht nur noch, was man im Kopf hat und lässt sich überraschen und durch den Klang führen.

    Kurzum, man kennt nach einiger Zeit halt die „Orchestrierung“, also den gewünschten Tonumfang und die bevorzugten Klangfarben und dann geht alles andere leicht von der Hand. Ein guter Kopfhörer ist übrigens ein Segen, da das ganz schön vibriert, wenn man aufdreht. :mrgreen:

    Wenn ich mal groß bin, tu ich vielleicht noch einen Sequencer hinterher dazu und spiele was Richtiges.
     
  4. feilritz

    feilritz Tach

    Das Stück hat mich heute beim aufstehen in der früh begleitet....und hat geholfen, da nicht überladen.(bin ja Morgenmuffel)
     
  5. geile Scf-fi Mucke.Irgendwo zwischen Alien und Star Trek :phat:
     
  6. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Eine schöne Klangfahrt :cool:


    Gruss
     
  7. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Gefällt mir!
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    @moognase
    danke für die ausführliche antwort


    der hintergrund war, dass ich versucht habe, es beim hören des stückes nachzuvollziehen... aber wenn töne und resonanzen vor sich hin mäandern, verliert man schonmal den überblick ;-)

    dass du viele stücke nur mit einem (mono-)synth machst, hab ich schon vorher mitbekommen. ist schon bemerkenswert, wie nahtlos sich die einzelnen spuren ergänzen.
     
  9. Audiohead

    Audiohead bin angekommen

    ..sehr schön, gefällt mir gut
     

Diese Seite empfehlen