Mopho DSI - Umbau - Drehregler "verlängern"

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von snowhover, 15. März 2009.

  1. Okay, wahrscheinlich liegen jetzt gleich alle Fachkundige unterm Tisch - frage trotzdem.

    Möchte meinen Mopho in Keyboardversion umbauen, Frontblende anders aufbauen etc. - ist es ein Problem die Microtaster bzw. Endlosregler zu entlöten, Kabel dazwischen (also verlängern) zu löten ?

    Verändere ich dann grundlegende Werte (Widerstand.... was weiss ich :)

    würd mich - nachdem alle sich vom Lachkrampf erholt haben - über antworten freuen.

    Den Lötkolben kann ich schon halten..... und ich weiss auch das verschiedene Vorwiderstände für Farbige LED benötigt werden (so jetzt als ehrerettung)

    cheers

    andre
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Elektrisch ist das eher kaum ein Problem (wenn du da nicht grade meterweise Kabel zwischenlötest), aber mechanisch wird das vermutlich schwierig.
    Die Encoder sind i.a. übrigens einfach Encoder: da kannst du auch einen mit anderer Elektromechanik nehmen, der dann ein Gewinde hat und sich somit gut in der Front befestigen lässt.

    Taster sind Taster - und auch LEDs kann man gegen gleichfarbige tauschen. (Fast immer kann man auch Farben tauschen nur [rot-orange-gelb-grün] gegen [blaugrün, blau,weiß,pink] zickt gerne mal rum) .
     
  3. Cool danke fuer feedback :)
     

Diese Seite empfehlen