MPC DATENUWANDLUNG

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 5. Februar 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo MPC-Kenner,

    Ich habe eine MPC 60 und folgendes vor:

    WAV Dateien (z.B. meine alten abgesampelten Drmmachines) in "sng" Daten umwandeln (die sind ja ziemlich klein 10-60 km je nach sample).

    Wie bekomme ich das hin?

    Ich bin mac User - habe aber auch einen alten Laptop mit XP.
    Den MPC Editor habe ich shcon getestet - lief nicht so wirklich "rund".

    Was ich auch mal gesehen habe sind schon zusammengefasste Kits welche man dann in die MPC laden kann?! wie geht das?

    direkt in die MPC aufnehmen geht ja auch aber ich bekomme einige Samples einfach nicht mehr so reproduziert wie ich sie schon auf der Festplatte im Rechner habe.....

    wer kann mir Tips geben oder weiterhelfen? wäre sehr dankbar.

    kurz nochmals Infos zum Equipment:

    MPC60 mk1 mit 3.10 OS und max. Speicher aber kein SCSI OUT.

    Mac Macbook OSx 10.4.1

    laptop mit xp

    Diskettenkaufwerk mit USB Adapter

    Danke und CHEERS
     
  2. hast du den MPC Program Maker bzw. des RS16x mal probiert? ist eine Software für Mac OS X, bei mir tut die sehr gut; einfach Samples draufdroppen, auf SND stellen, und umwandeln, erstellt dann auch gleich noch ein PGM File.

    Leider wird der MPC PGM Maker cvon Seishu nichtmehr weiter entwickelt, und der RS16X ist viel zu umfangreich, aber du kannst den PGM Maker trotzdem noch runter laden (rechts unten) , und die Seriennummern des RS16X funktionieren damit auch:

    http://homepage.mac.com/seishu/ssworks/rs16x/rs16x.html

    ich kanns nur empfehlen, nutze es dauernd für meine MPC 2000XL. Sollte aber auch mit MPC 60/3000-Format tun...

    Gruss mark
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    super, danke für die Links. Der MPCPGM Maker interessiert mich.
    Ich teste die Demoversion, dann finde ich schon heraus, obs mit einer 60er auch geht.

    schöne Grüße und Danke
     
  4. Kaneda

    Kaneda -

    Nur aus interesse : was bzw. von welchem Gerät ist das SNG Format ? Ich hab im Netz hierfür verschiedene Formate gefunden, z.B. für den Triton Sequencer.
     
  5. SNG ist doch soweit ich das in Erinnerung habe ein Midi-fileformat, ein SONG. Das Sampleformat der MPC ist das SND, also SOUND, und das ist ein 16 Bit sample, die späteren (ab 2K XL) nehmen auch WAV 16bit...

    correct me if I´m wrong...
     

Diese Seite empfehlen