MPC2Kxl 8x Outs klingen nur links/ 16Level nix in Rec?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 25. Januar 2013.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo leute,
    wie immer habe ich erst ins manual geguckt :) bevor ich hier frage...

    Es geht um folgendes:
    Ich habe jetzt ein extentionboard mit 8x EinzelOutputs - habs installiert bekommen; wird angezeigt; aus den einzelenen outs kommt sound, die ich vorher zugewiesen habe.
    Jetzt das problem: Die sounds die alle auf MITTE gestellt sind, kommen nur (alle) aus dem linken kanal!?
    (Alles, was mit PAn zu tun hat steht auf MITTE)
    Wie kann das denn?

    Ich habe noch kein mixer angeschlossen (da in reparatur) - löst sich eventuell das problem dort?? - oder hat das was mit den kablen zu tun (Ob stereo oder mono/ hab stereo benutzt)

    ..........

    UNd scheinbar ist es so, dass ich die "16levels" nicht im Record -Mode spielen/einsetzen kann - das ist aber schade!
    Liege ich da richtig??

    Vielen dank für eure hilfe, Peter
     
  2. Hmm, das erste klingt merkwürdig. Also, wenn ich das richtig verstehe gehen die Sounds bei deinem Stereoausgang nur noch auf den linken Kanal, obwohl alles auf Mitte gepannt ist?

    Das ist definitiv nicht so gedacht. Da muss was kaputt sein.

    Und bei zweiterem: Doch, müsste gehen. Also wenn du aufnimmst, müsste er brav die Sachen, die du da einklopfst so nehmen.

    Werds zuhause mal ausprobieren, und dir morgen Bericht erstatten. Hab das nicht so im Kopf, hab das so selten benutzt.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, ich spreche nur von den einzelouts - in der stereo-summe ist alles fein!
    Ich bekomme in den einzelouts die sounds nicht positioniert

    Ist das eigentlich so wie bei einer 909, das das abgeführte instrument von der stereo-summe abgezogen wird? ( Ist bei mir hier auch nicht so, hm...)

    --

    Schade, bei mir muss der sequencer stehen, damit ich die 16Levels aktivieren kann.
    Im Laufenden oder REcordmode passiert da nix ;(

    peter
     
  4. Dir ist schon klar, dass einzelouts immer nur MONO sein können, oder? Da gibts kein Stereofeld,
    die können also nicht gepant sein. Pannen kannst du allerhöchstens dann im Mixer.

    Und es ist nicht wie von dir beschrieben bei der 909, die Sounds musst du im Stereomixer auf Nullpegel stellen, damit du sie da nicht hörst. Sonst hast du die auf einzelouts gerouteten sounds auch auf dem Stereomix.

    Ach so, jetzt kapier ich auch was du meinst zwecks der 16 levels... Ja, der Sequencer muss stehen, damit das aktiviert werden kann. Ist doof, aber leider nicht zu ändern bei der MPC 2000XL.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Yes, vielleicht falsch ausgedrückt - genauer: Aus der rechten box kommt nix raus und ich habe (höre) das signal nur links (boxen sind ok)


    Ah, ja das ist aber OK....

    Ja, schade.

    Danke für´s antworten!!!
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Einzelouts: Ich kontrolliere das signal über einen kopfhörer und es kommt nur links etwas.

    Vielleicht liegt es am stereo-stecker des kopfhörers?
    (Allerdings ein verschieden tiefes reinschieben des steckers in lineIn hat auch nichts geändert daran)
     
  7. Glaub das liegt eher am Stecker des Kopfhörers als wie an den Einzelausgängen.

    Einfach mal brav mit Monoklinke in einen Mixereingang, dann wirds schon funzen.

    Wünsch dir viel Glück damit, und ne Menge Spaß. Die XL ist ne schöne Kiste.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, danke!
     

Diese Seite empfehlen