Multimode-editierbar

click808
click808
.
Hallo,

bin auf der Suche nach einen neuen Synthie.

Kla


Hallo,

bin auf der Suche nach einen neuen Synthie.

Klang muss natürlich toll sein(eigenständig), und vorallem suche ich einen der im Multimode voll editierbar ist.

Ich besitze seit Jahren einen Technics WSA, ich bin sehr zufrieden man kann Klangwelten erzeugen wo andere Synthies nur neidisch in den Fluß starren können.

Das Problem des wSA man kann ihn nur über die Controller steuern, er hat zwar viele aber irgendwie hat man ihn über Midi nicht völlig unter Kontrolle.

Gut wenn ich ihn nur auf Midikanal 1 anspreche kann man voll editieren aber wer benutzt einen Multimode Synthesizer nur auf einen Kanal.

Ich suche jetzt einen syntie der editierbar ist(im Multimode) und vor allem man hört die sein Ergebnis.

Ist zwar jetzt ein bischen komisch geschrieben, na gut.

Gruss

Markus
 
micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Das geht am besten mit Softsynths - z.B. jede Instanz vollau

Das geht am besten mit Softsynths - z.B. jede Instanz vollautomatisiert, solange es der Host bzw. die SW selbst zulässt.
 
click808
click808
.
Softsynth ist irgendwie nicht nicht so mein Ding.

Habe zw


Softsynth ist irgendwie nicht nicht so mein Ding.

Habe zwar schon einige ausprobiert aber irgendwie bekomme ich immer eine Sehnenscheidenentzündung.

Ich will zwar die Qualität mancher Softies nicht anzweiflen, aber irgendwie bin ich noch nicht soweit im Geiste.

Wenn dann eh nur Creamware.
 
click808
click808
.
Virus w

Virus wär ne Alternative

Hat einer schon diese neuen TI ausproprobiert.

Soll halt ein synthie für die nächsten Jahre werden
 
Moogulator
Moogulator
Admin
jo, steht hier zum test, der TI.. nicht mehr ewig vermutlich

jo, steht hier zum test, der TI.. nicht mehr ewig vermutlich.. siehe auch den TI thread dazu..

aber sowas in der art macht auch der http://www.sequencer.de/syns/waldorf Waldorf q (auch andere), alle www.sequencer.de/syns/clavia Clavia teile, http://www.sequencer.de/syns/korg Korg ms2000 und und und..

.. achja.. es soll ein digitaler / http://www.sequencer.de/digital_synthesizer.html Virtual Analog Synthesizer (VA, digitale Simulation) sein?

am direktesten sind aber schon www.sequencer.de/syns/clavia Clavia und der virus..
 

Similar threads

S
Antworten
30
Aufrufe
3K
nihil
 


Neueste Beiträge

News

Oben