Stream NACH ANSAGE HIER, SequencerTalk Synthesizer & Musik Videocast (Youtube/Twitch, Teilweise auch: Spotify, Podcast)

Ich muss tatsĂ€chlich zugeben, auch wenn der Wofi von außen nicht so wirkt ist der Klang echt cool. Wir haben gestern im Stammtisch nach der Sendung noch ein paar Sounds zusĂ€tzlich gehört und das ist voll mein Geschmack.
 
Und heute gibt es natĂŒrlich auch Chat und Livesendung


Das Richtige fĂŒr Live und Backings Grooveboxen Shootout.
und Audiointerface Talk - das UFX III Fireface wird besprochen - Fragen beantwortet.
Beide Themen tbc.

Der Newsletter kostet ĂŒbrigens nichts dort! Nichts verpassen aber mitkriegen in Wort und Bild.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gibts von dieser Folge keinen Podcast die Woche? Bekomme weder auf Spotify noch in Apple Podcast diese Folge angezeigt. WÀre schade, da ich beim Walken gerne die Sendung höre.
 
Danke – wahrscheinlich habe ich irgendwo/irgendwann ganz gewaltig nicht aufgepasst:
Sind die Folgen nur auf Spotify erhÀltlich?
Hat das die dienstĂ€glichen Video-Übertragungen auf YT ersetzt?

???
Nein das ist nur zusÀtzlich als Video auf Spotify und als Podcast praktisch auf allen Podcast Plattformen (Apple, Amazon und klassische Podcast Plattformen).
Hier noch mal alle Links zu allen Links vom SequencerTalk, mir und @Moogulator , gesammelt.

 
Zuletzt bearbeitet:
wir werden Youtube immer "primĂ€r" und live fĂŒttern, ebenso twitch.
alle anderen KanÀle sind nicht livefÀhig, daher werden die idR in den darauf folgenden Tagen ergÀnzt.

Wer schnell dabei sein will guckt bei Youtube.com/Sequencertalk
wie immer.

Die Youtube Playlists werden nach Sprachen bestĂŒckt, die Monologe gehen nicht in den Podcast/Spotify Stream weil das idR keinen Sinn ergibt.
Twitch löscht nach einiger Zeit die Folgen,
Youtube behÀlt alles und ist unser eigentliches Archiv und Erstanlaufstelle. Wir wollen nur, dass andere auch ihre Lieblingsmedien nutzen können oder unterwegs - weil es geht. Extra Service!

Beispiel:
aktuelle Folge


Playlist SequencerTalk Deutsch


Monologe


Nichtdeutsche BeitrÀge / Entwicklertalks


Jams


Experimentelles


aber einfacher ist den Hauptlink zu klicken und sich die Folgen alle auszusuchen, die du gucken willst.
Es gibt ja schon etliches..

 
Jungs und MĂ€dchen
wir haben die Gewinne gezogen, es wird eine MENGE Namen geben die sich freuen können.
Unser Monster Raffle wird aufgelöst.

Ich bin Fee - und sage das schonmal, diese Sendung ist die Sendung der Gewinnerinnen.
Heute um 20:30 wird es wieder weiter gehen.

Bild 28.03.23 um 15.06.jpeg

Heute auch diverse weitere Themen



Endlich Planungssicherheit. Freiheit. Die Gewinner stehen jetzt fest.

 
Zuletzt bearbeitet:
FĂŒr Supporter gibt es heute einen extra Stammtisch ab 17Uhr.
Die Infos findet ihr auf dem SequencerTalk Blog und in der zusÀtzlichen Mail.

Stammtisch.jpg
 
Kein vorgegebenes Thema? Einfach so? Oder hat die U2-Song-bezogene Parole was mit dem Thema zu tun?
 
Bin immer noch n bisschen traurig, dass ich nichts gewonnen hab.
 
Kein vorgegebenes Thema? Einfach so? Oder hat die U2-Song-bezogene Parole was mit dem Thema zu tun?
Das ist keine Sendung sondern nur der "Nach-Sendungs Chat" ohne Sendung ;-)
Themen sind natĂŒrlich offen.
Bin immer noch n bisschen traurig, dass ich nichts gewonnen hab.
Das ist eigentlich fast nicht möglich - wir hatten eine Menge Mitmacher und Gewinner. Die werden gerade an die Firmen geschickt, ihr bekommt also bald Nachricht nochmal konkret.
 



Es geht weiter - und heute geht es um einige Themen nicht nur um DIY sondern auch fĂŒr Leute die offen fĂŒr neue Wege sind.
Wie und weshalb fragen wie diese Jungs von Exploding Shed/Leaf Audio
das sind zwei verschiedene Unternehmungen und auch einige Ideen zum Thema Modular.

20:30 heute live - wie immer. Danach Supporter-Chat mit dem Link in Steadyhq.com/SequencerTalk - auch wie immer.
Links und Information im obigen Link.

 
Zuletzt bearbeitet:
Ich fand die Sendung mal wieder ganz anregend. Die Möglichkeiten zur Soundgestaltung mit dem Microphonic Playground oder Soundbox sind schon sehr interessant. Eigentlich alles Handmade, simpel aber auch irgendwie genial. Das Beispiel mit den Schieferplatten klang schon mal sehr gut. Das KÀstchen wird wohl den Weg zu mir nach Hause finden.
 
Das KĂ€stchen wird wohl den Weg zu mir nach Hause finden.
den plan kann ich nur unterstĂŒtzen. ich besitze selbst zwei bearbeitete Soundboxes und verwurste ihre sounds (auch mit eigenkreationen s.u.) in der RC 505.

 

AnhÀnge

  • klimperkasten_1.JPG
    klimperkasten_1.JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 14
  • APOLLO (5).jpg
    APOLLO (5).jpg
    265 KB · Aufrufe: 7
  • EURO (4).jpg
    EURO (4).jpg
    312,4 KB · Aufrufe: 4
  • WHEEL (3).jpg
    WHEEL (3).jpg
    325,8 KB · Aufrufe: 6
Zuletzt bearbeitet:
Ich fand den DIY Teil fĂŒr mich sehr interessant, unter anderem auch weil ich die Gefahr des Einsatzes von Lötfett nicht kannte. Die Noise Geschichte ist nicht so wirklich mein Ding aber trotzdem hat es Spaß gemacht zuzuhören.
Auf jeden Fall super, euer Format und schön, dass es regelmĂ€ĂŸig klappt!
 
Ich fand den DIY Teil fĂŒr mich sehr interessant, unter anderem auch weil ich die Gefahr des Einsatzes von Lötfett nicht kannte. Die Noise Geschichte ist nicht so wirklich mein Ding aber trotzdem hat es Spaß gemacht zuzuhören.
Auf jeden Fall super, euer Format und schön, dass es regelmĂ€ĂŸig klappt!
na ging ja nicht um noise, sondern um Sample Futter um es einfach zu sagen. Was du daraus machst ist ja dein Ding. Ich mach damit viele Drums und Granular Teppich oder Wavetables. 😉
 
na ging ja nicht um noise, sondern um Sample Futter um es einfach zu sagen. Was du daraus machst ist ja dein Ding. Ich mach damit viele Drums und Granular Teppich oder Wavetables. 😉
OK, dann bin ich wohl noch nicht so tief drin in der Materie und habe auch einen anderen Fokus. Das was aus der Soundbox raw rauskommt finde ich sehr noisig. Aber nur nochmal eine Frage fĂŒr mein VerstĂ€ndnis: Wenn man das Material dann spĂ€ter zu was ganz anderem verwurstet, so wie Du, ist dann diese extrem hohe QualitĂ€t mit speziellem Amp noch notwendig?
 


News

ZurĂŒck
Oben