Neue Fenster im Dom und Musik dazu

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von Markus Berzborn, 24. August 2007.

  1. Markus Berzborn

    Markus Berzborn bin angekommen

    Vielleicht hat der ein oder andere von Euch ja gelesen, dass Gerhard Richter dem Kölner Dom ein neues Fenster geschenkt hat.
    Offizielle Einweihung ist glaube ich am Samstag.
    Ich fahre aber am Sonntag hin, denn dann gibt es ein interessantes und zudem völlig kostenloses Konzert mit dem Ensemble Modern (Zappa-Fans sicher bekannt):

    26. August 2007, 19:00
    Kölner Philharmonie

    Morton Feldman Why patterns? für Flöte, Schlagzeug und Klavier (1978 )
    Philip Glass Dance IV for organ (1979)

    Veranstaltung zum neuen Gerhard Richter-Fenster im Südquerschiff des Kölner Dom. Eintritt frei!

    26. August 2007, 20:15
    Hoher Dom zu Köln

    John Cage Four6 (1992)

    Veranstaltung zum neuen Gerhard Richter-Fenster im Südquerschiff des Kölner Dom. Eintritt frei!

    Gruß,
    Markus
     
  2. flokater

    flokater Tach

    Leicht OT:Orgelfeierstunde

    Hallo,
    am heutigen Abend gab es das Abschlusskonzert der Reihe "Orgelfeierstunde".
    Das erste Stück war eine Komposition des Domorganisten Winfried Böning zu diesem Fenster.

    Winfried Böning - Lux et Color
    (Algorithmische Improvisationen zum neuen Domfenster von Gerhard Richter)

    Die einzelnen 11.000 Glasquadrate des Fenster wurden über einen Computeralgorithmus plaziert, erstmal zufällig, aber so das nie zwei Quadrate nebeneinander die gleiche Farbe haben.
    Nach genau diesem Prinzip ist auch das Werk komponiert (11.000 Zufallstöne). Es wird komplett vom Computer gespielt, der Organist improvisiert dann dazu. Heißt er zieht irgendwelche Register,
    Langweilig. (Wie das Fenster) :)

    Später gab es noch ein Uraufführung
    Wolfgang Stockmeier Toccata VIII
    Naja.

    Ich beschäftige mich schon was länger mit moderner Musik, aber ich "brauche" Musik mit Intention. (Schubert 4 King) ;p

    Zum Thema Geschenk von Gerhard Richter.
    Ja er hat das Konzept/Kunstwerk gemacht. Aber sämtliche 400.000€ sind als Spenden reingekommen. Die Meinung der meisten Leute war: "Ja nett, passt aber überhaupt nicht in den Dom". Sehe ich ähnlich,

    @Markus Warst du heute abend auch da?

    Gruß Florian
     
  3. Markus Berzborn

    Markus Berzborn bin angekommen

    Re: Leicht OT:Orgelfeierstunde

    Nee, ich fahre eine Stunde bis Köln und habe nebenher auch noch einen Beruf und eine Frau. :lol:

    Wenn ich direkt in Köln wohnen würde, wäre ich vielleicht hingegangen.

    Das Konzert am Sonntag war aber super. Ich schreibe mal was dazu, wenn morgen oder übermorgen die Bilder fertig sind (fotografiere analog).

    Gruß,
    Markus
     
  4. Jörg

    Jörg |

    Re: Leicht OT:Orgelfeierstunde

    Woher wusste ich das? ;-)
     
  5. Markus Berzborn

    Markus Berzborn bin angekommen

    Hier zunächst mal das vieldiskutierte Fenster von Gerhard Richter:

    [​IMG]

    Rainer Römer, Schlagzeug:

    [​IMG]

    Gruß,
    Markus
     

Diese Seite empfehlen