neue Website mit neuen Tracks

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von SynthKraft, 6. April 2007.

  1. So...ich habe nun endlich meine neue website online. Es werden noch ein paar Inhalte folgen.

    Das wichtigste für diese Rubrik aber: Ich habe alle aktuelle Tracks zum anhören hochgeladen.

    http://www.synthkraft.de
     
  2. Jörg

    Jörg |

    Also, ich würd das noch mal überprüfen mit der Einbindung deiner Tracks! ;-)
     
  3. bitte nicht in rätseln sprechen!

    was genau klappt nicht? bei mir funktioniert soweit alles...auch auf verschiedenen browsern...
     
  4. Jörg

    Jörg |

    Ja stimmt, entschuldige bitte!
    Also: Ich sehe unter "Media" zwei Kästen, der eine ist überschrieben mit "Point Zero" und der andere mit "Electrobots".
    Beide enthalten identische Playlists:
    1. Ambulance Ltd - Country Genteleman
    2. Figurines - Rivalry
    3. Laura Veirs - Galaxies
    usw. usf.

    Also jedenfalls keine Tracks von dir. Weiter unten sehe ich noch die Dresden Dolls.... kann irgendwie nicht sein! ;-)
     
  5. hääää...also das versteh ich grad mal garnicht

    sehr sehr eigenartig...ich werde das mal überprüfen
     
  6. so...ich habe das problem erstmal soweit beheben können, dass der nun die richtige playlist verwendet.

    dummerweise muss man bei Opera & co erst auf den play button klicken, damit man die Playlist sieht. Den Grund dafür habe ich noch nicht rausgefunden, habe jetzt auch keine Zeit mehr.

    Beim IE sollte alles gleich funktionieren...
     
  7. Jörg

    Jörg |

    Mit Firefox läuft´s nu.

    Höre mir gerade die Stücke an. Ich sag mal so: Du bist einen weiten Weg gegangen, seit ich deine ersten Tracks hier gehört habe! :mrgreen:
    Klasse, weiter so! :)
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Sehr Anfang bis Mitte 80er lastig...
     
  9. hey danke leute...demnächst werde ich auch noch ältere online stellen.


    @summa: meinst du damit alle tracks? bei Electrobots kann ich das noch sehr gut verstehen, Point Zero ist in meinen Augen aber etwas aktueller - jetzt nicht unbedingt mainstream, aber halt nicht typisch 80er, finde ich....
     

Diese Seite empfehlen