New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Minimal

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Billy, 27. Februar 2017.

  1. Billy

    Billy .

  2. starcorp

    starcorp ......

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    einsilbig?
     
  3. Billy

    Billy .

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    haha, musik spricht für uns
     
  4. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    die musik gefällt mir, aber wäre es nicht langsam an der zeit mal abstand von der analogdogmatik und der polarisation zu nehmen ?

    wen interssiert das denn womit die musik gemacht wird ? ...und das frage ich als sammler analoger synths.


    mfg
     
  5. Billy

    Billy .

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    dass ich für etwas bin bedeutet nicht das ich dagegen etwas anders bin :)
     
  6. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min


    ja das will ich auch nicht unterstellen. aber es rückt in den letzten 20 jahren immer mehr das "wie" in den vordergrund - das verstehe ich nicht.
    früher hat man sich auch nicht geschämt neben einem (heute hochpreisigen) analogen klassiker (den damals keine haben wollte) einen emu oribt oder "schlimmeres" zu verwenden und der musik hat man es NICHT negativ angehört :)

    mir scheint als wäre "analog" bei gewissen musikstilen heute sowas wie "bio" bei lebensmitteln - wobei es bei selbigen ja durchaus sinnvoll ist das zu unterscheiden.


    mfg
     
  7. Billy

    Billy .

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    ich weiß was du meinst. es ist halt wie wir das machen und wie wir das mögen, anders können wir nicht haha, hab aber viel respekt für "anders" auf jeden fall
     
  8. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    :supi: :D
     
  9. Billy

    Billy .

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    "mir scheint als wäre "analog" bei gewissen musikstilen heute sowas wie "bio" bei lebensmitteln"


    und wer weiß, vielleicht hast du neue genre entdeckt -bio techno haha! eee, neee, klingt zu gesund
     
  10. NickLimegrove

    NickLimegrove MIDI for the masses

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    @Tom:

    seh ich grundsätzlich auch so. ›Polarisierend‹ find ich's jetzt zwar nicht, aber: man kann damit natürlich auch entspannter umgehen und muss das Wie nicht wie eine Monstranz vor sich hertragen.

    Allerdings, fairerweise: als jemand, der mit Punk/HC/SxE & Co. groß geworden ist, muss ich auch anerkennen, dass mit dem Dogma hier wenigstens transparent umgegangen wird, und man nicht einfach stillschweigend voraussetzt, dass sich in ›der Szene‹ alle schön brav dran halten, wenn sie dazugehören wollen -- und wer nicht folgt, wird exkommuniziert. Unvergessen, beim Soundcheck auf Shows in besetzeten Häusern jedesmal die Gesichter im Publikum, wenn wir Microwave und Drummer-Click aufgebaut haben
    :opa:

    @Billy: nices Zeug! »be like Oskar Sala«, sehr gut...
     
  11. Billy

    Billy .

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    @nicklimegrove
    ich werde jetzt mich selbst zitieren,was ein bisschen seltsam wird, mache ich aber trotzdem: "all is fake, only music is real" ;-) was ich damit sagen will,haha, ist , dass... letzendlich zählt nur ob man was fühlt beim anhören oder nicht, oder?
    die worte, die bilder oder sogar die namen sind egal,trotzdem muss man welche benutzen (hey,ich war auch punk! brutale anarchy! ;-))
    und freut mich das es dir gefällt, ich bin nur die chefin des labels, aber danke
     
  12. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min


    eh keine schlechte idee - ich mach schon lange kein techno mehr - vielleicht ist es mal zeit für "politischen techno mit ökoanspruch"

    mfg
     
  13. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    ich war auch mal kurz punk - aber eher nur so halb :)

    also lifestyle punk - wenn überhaupt - ich habe in zwei bands gespielt und aus einer dieser ist eine bis heute aktive indieband geworden die diverse alben in den usa mit steve albini produziert haben.

    unvergessen ein konzert wo man uns beim spielen mit wasserkübeln übergossen hat bis mir der bassamp hochging - aber ich hatte ja schuhe mit gummisole an :twisted:

    ich habe mich dann mehr dem death metal zugewandt und mag das selektiv heute noch gern - aber definitiv nicht alles - das was plump und derb ist geht mir auf die nerven.

    ups - komplett off topic :)

    ist schon komsich dass man als napalm death fan gleichzeitig techno, schranz und pop released hat :mrgreen:
     
  14. Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    politik hat coolerweise in der musik garnichts verloren...
     
  15. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    in der im sinne "dieser da oben" oder allgemein ?

    ich denke musik ist immer politisch - selbst wenn sie unpolitisch ist :)

    edit: "politik" meine ich da sehr weit - also eigentlich alles was irgendwie gesellschaftsrelevant ist.

    es ist ja schon ein fragwürdiges resultat der letzterm jahrzehnter dass man heute politik als systematik des gemeinwesens nur noch mit dem taruerspiel der parteiopportunisten und deren partikulären agenden assoziert.
     
  16. Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    schon allgemein, also offtopic

    wie weit kann man politik denn meinen?
    welche gesellschaft?
    wo ist politik bei einem bienenvolk?(trotzdem ganz viel kleine oszillatoren :) )

    musik entpolitisiert auf lange sicht;
    prima-
    auch wenn die meiste aktuelle, ich nenns jetzmal "eDM"-musik,dekadent als demokratiesoundtrack verkauft wird...

    greetz
     
  17. Billy

    Billy .

    Re: New Label emerging with analog hardware Dub Techno & Min

    @tom f
    "unvergessen ein konzert wo man uns beim spielen mit wasserkübeln übergossen hat bis mir der bassamp hochging - aber ich hatte ja schuhe mit gummisole an :twisted: "


    No way!!!! Und du lebst! haha. Nach so was muss man zu death metal wechseln. ;-)

    Und es überrascht mich gar nicht das man verschiedene Musik macht, Musik ist doch frei!!! Yeah. :)