Noisefarben, A-118, A-118-2, Wikipedia und andere Quellen

E
Erdenklang
......
Ich habe jetzt die beiden Module A-118 und A-118-2 verglichen. Das Rauschen ist sehr unterschiedlich.

A-118 white: alle Frequenzen mit etwa gleichem Anteil
A-118-2 white: höhenreich, die Kurve verläuft diagonal nach oben

Bei Wikipedia wird weißes Rauschen neuerdings als höhenbetont bezeichnet, aber mit konstantem Leistungsspektrum und rosa Rauschen als eines, bei welchem alle Frequenzen des hörbaren Spektrums als gleich empfunden werden.

In a l l e n anderen Quellen wird allerdings weiß als linear benannt und rosa als höhenreduziert und blau entsprechend als höhenbetont. So habe ich das auch noch von vor ca. 20 Jahren in Erinnerung, als mir das damals begegnet ist.

Also das neue Doepfer-Modul erzeugt nach alter Definition am weißen Ausgang ein blaues Signal, also eine diagonal ansteigende Linie im im Gegensatz zum alten A-118, welches eine gerade Linie erzeugt, also wirklich weiß.

Was können dazu andere Noise-Experten sagen?
 
fanwander
fanwander
*****
Also das neue Doepfer-Modul erzeugt nach alter Definition am weißen Ausgang ein blaues Signal, also eine diagonal ansteigende Linie im im Gegensatz zum alten A-118, welches eine gerade Linie erzeugt, also wirklich weiß.
Nein, das A-180-2 erzeugt weißes Rauschen, und hat zwei Tiltfilter (oder eine Bass und eine Höhenanhebung - genaues müsste man Doepfer fragen). Das "Weiße Rauschen" ist und bleibt da ein weißes Rauschen alter Schule.
 
E
Erdenklang
......
das A-180-2 erzeugt weißes Rauschen
Wenn Du die beiden Module gerade bei Dir hast, dann schau da mal in einem grafischen Analyser die Kurven des weißen Ausgangs an. Die sind wirklich grundverschieden. Alt: relativ gerade. Neu: nahezu diagonal nach oben.

Oder habe ich evt. ein "Montags"-modul erwischt?
 
fanwander
fanwander
*****
Ich hab kein A-118-2. Ich habe nur in die Anleitung geschaut. Kannst Du mal Fotos/Screenshots von den zwei Analyser ausgaben machen? Dann frag ich bei Doepfer nach.
 
E
Erdenklang
......
So, hier wären jetzt:

a-118 (alte version) white out

01 a-118 (alte version) white out.jpg


a-118-2 white out

02 a-118-2 white out.jpg


a-118 (alte version) colored out, gestaltetes idealweiß

03 a-118 (alte version) colored out, gestaltetes idealweiß.jpg


a-118-2 colored out, gestaltetes idealweiß

04 a-118-2 colored out, gestaltetes idealweiß.jpg


Bei Bild 4, dem am Colored Out gestalteten Weiß ist der Red-Regler des A-118-2 bereits am Anschlag und der akustische Eindruck ist, daß gegenüber dem A-118 (alte Version) die tiefen Frequenzen trotz der Regelung etwas untergewichtet bleiben.

Bei den Beispielen 1 und 2 ist der akustische Eindruck sehr eindeutig unterschiedlich. Während der des alten Moduls noch als ausgewogen bezeichnet werden kann, so ist es beim neuen ein höhenbetontes Zischen.

Wenn Du etwas herausfinden kannst, schonmal danke für Informationen.
 
fanwander
fanwander
*****
Du musst schon die Usernamen mit @ einbinden, damit man benachrichtigt wird (so: @Erdenklang ). Von alleine sehe ich nicht, dass was in einem Thread geschrieben wurde

Wenn ich die ersten zwei Verläufe sehe, dann sind die fast identisch. Klar hat der erste noch einen kleinen Abfall ab 4k (immerhin nur 1,5db pro Oktave), aber das würde ich der Bauteileungenauigkeit zuweisen. Das sind keine unterschiedlichen Noise-Konzepte.
 
Green Dino
Green Dino
X---X---X---X
Bei Wikipedia wird weißes Rauschen neuerdings als höhenbetont bezeichnet, aber mit konstantem Leistungsspektrum
Das "höhenbetont" bezieht sich wahrscheinlich auf die Wahrnehmung, oder? Menchliches Hören ist ja nicht linear.
Ich hab jetzt mal im Wiki Artikel weisses Rauschen nachgelesen. Da steht es wird als höhenbetont empfunden. Das ist ja kein Widerspruch.

Weißes Rauschen ist ein Rauschen mit einem konstanten Leistungsdichtespektrum in einem bestimmten Frequenzbereich. Weißes Rauschen wird als ein stark höhenbetontes Geräusch empfunden (vgl. Psychoakustik).
 
Mindflanger
Mindflanger
2.039.433 Follower, 11.232.998 Likes, 34 Dislikes
im manual vom ARC Noise Rainbow (übrigens das beste noise Modul) gibt es Noise Spektogramme, das ist relativ ansehlich wie ich finde


Manual ist downloadbar
 

Similar threads

A
Antworten
1
Aufrufe
1K
Moogulator
Moogulator
 


Neueste Beiträge

News

Oben