Octave Electronics Cat SRM

Sandor

Sandor

.
Traue..Trauer....Trauer!!!!!!!!



Wie ich feststelle wi


Traue..Trauer....Trauer!!!!!!!!



Wie ich feststelle wird der Cat , leider so gut wie nie angeboten. :cry:
(gibt wohl nicht all zuviele Katzen Liebhaber, oder doch zuviele???...naja)

Spekuliere über einen möglichst orginal getreuen Nachbau.

Wie seht ihr das denn so +/-??? und machbarkeit???
 
clapptomaniac

clapptomaniac

.
ich kenn den nur vom lesen.. was ist denn das besondere am c

ich kenn den nur vom lesen.. was ist denn das besondere am cat? hat soweit ich das sehe keine wahnsinns features, nur AR-hüllkurven etc. klingt der so speziell?

gruss
 
Moogulator

Moogulator

Admin
evtl hat ja J

evtl hat ja Jürgen Haible auf seiner Site schonmal sowas versucht. Die Katze ist wirklich eher selten, zumal es ja dann auch mit www.sequencer.de/syns/arp Arpegiator mal einen Streit gab.. danach war die Katze tot.

Euer Helge.
 
Sandor

Sandor

.
@ Clapptomaniac

Ich pers


@ Clapptomaniac

Ich persönlich finde Jeden Vintage Synth besonders, besonders die analogen.
Kann mit den VA´s und Softs nicht mehr viel mit anfangen, haben einfach für mich keinen besonderen ideelen Wert mehr.
Die KAtze an sich is auch von den features her nit aussergewöhnlich aber selten sehr
;-)

Ja die Sache mit arp is ja son ding, kann man ja im netz sich an lesen sind ja was et abpausen angeht och nit unschuldig.naja.

Juergen Haible??? ich werd ma googeln.
 
Sandor

Sandor

.
Jo thx

hab schon gegoogelt.

F


Jo thx

hab schon gegoogelt.

Für mich ne interessante site. er hat auch bei den mam sachen mit geholfen.


Ah sind lecker sachen dabei auch einfache und nicht so aufwändige sachen.
auch nette efx.
am liebsten würd ich ja ma alle ausprobieren....... hhhhhmmmm such schon nach nem neuen projekt, für nach der Sh sache. :roll:
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben