Pci Grafikkarte geht immer aus und an

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von THE NERD, 30. August 2010.

  1. THE NERD

    THE NERD Tach

    Alo da ich ja notgedrungen meine Pci-e grfx ausgebaut habe und eine Pci eingebaut habe um den einzigen Pci-e Slot für meine Uad-e Karte zu nutzen macht mein Rechner jetz zicken ..

    Also ich habe alle Treiber ganz normal installiert und es läuft auch ohne problem nur sobal ich in logic Arbeite und mal ne spure Vergrößer oder ein Plug-in Öffne geht der monitor immer an und aus . zap aus zap an . so im 3 minuten takt .

    irgend jemand einen plan voran das liegt.. muss ich evtl etwas im bios ändern ??

    Hilfe ich habe keine lust mir ein neues motherboard zu kaufen .
     
  2. check ma pci-e und pci takt im bios. Lass die mal fest auf Standard stehen. Alles was da sonst noch an Stromspargeraffel an ist, Ausschalten. C1 - C3 State usw... CPU sollteoauch immer auf volle Pulle ;-)Einstellungen im OS selber auch mal kontrollieren, nicht das da was Stromsparen möchte und nicht klarkommt. Ansonsten Netzteil checken, vielleicht hauts Dir da rein. Profane Sachen wie verschiedene Frequenzen (60Hz/ 75Hz) für die entsprechende Auflösung haste ja wahrscheinlich schon mal getestet?
     
  3. Kannst du im System die Parameter der Grafikkarte ändern - insbesonders die Bildwiederholungsfrequenz? Mein erster Tipp wäre es nämlich, die Karte testhalber zu betreiben:

    a) bei geringerer Bildwiederholungsfrequenz (75 oder 80 Hz reichen zumeist für eine gute Wiedergabe)
    b) bei geringerer Farbtiefe
    c) bei geringerer Bildschirmauflösung

    Sollte der Fehler dann unverändert fortbestehen, würde ich - testhalber - schauen, ob der beschriebene Fehler auch an einem anderen Monitor auftritt.
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Steckt die Karte ordentlich im Rechner, in der Regel muss man bei PCI ordentlich Druck ausueben bis es sitzt. Sitzt das Monitor-Kabel vernuenftig, wackelt vielleicht nur wenn du exzessiv mit der Maus werkelst. Was machen die IRQs, gibt's Ueberschneidungen mit der Grafikkarte, unter Umstaenden musst du den PCI Slot wechseln.
     
  5. THE NERD

    THE NERD Tach

    IRQ,s ??

    werde mal morgen die slots tauschen
     
  6. DerRidda

    DerRidda Tach

    Ich habe vor Jahren mal gelesen das der zweite PCI Slot der einzige ist, welcher von den IRQs her wirklich unabhängig ist.
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  8. THE NERD

    THE NERD Tach

    kann ich daauch sachen einstellen ? naja ich lese mal wiki
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest


    manche PCI express haben noch nen externen stromanschluß. :!:

    ansonsten könnte die einen defekt haben und du solltest mal nach garantie suchen :idea:
     
  10. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die Express Slot hat er aber fuer die UAD gebraucht, daher ist es 'ne ganz einfache PCI Grafikkarte...
     
  11. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Nö, bzw. nur, wenn Du den HAL gegen einen Nicht-ACPI-HAL austauschst. Will man nicht. ACPI funktioniert prima, und wenn eine Karte nicht mit einem geteilten IRQ klarkommt, ist deren Treiber Schrott.
    Wenn Slot-Wechsel nicht hilft, und das Problem auch mit anderen Grafikkarten auftritt, hilft nur der Austausch des Boards.
     
  12. THE NERD

    THE NERD Tach

    jop denke ich auch

    da sich das board wechseln muss habe jetz auf 65hz geschaltet und es jommt jetz nur alle 10 minuten mal vor
     

Diese Seite empfehlen