philo music

Philo

Philo

...
Hallo zusammen,

nach Jahren des Werkelns im nicht ganz stillen Kämmerlein, habe ich mich jetzt endlich dazu entschlossen, die Introvertiertheit ein Stück weit abzulegen und mich nach Außen zu wagen.

Für den Anfang wollte ich einen möglichst unverfänglichen Song wählen. Habe dazu einen 4 Jahre alten Song meines Nebenprojekts raus gekramt und jetzt mit passenden Bildmaterial untermalt. Entstanden ist der Song damals, nachdem ich die Nacht zuvor mal wieder bei Space Night am dösen war. Heraus kam mein erster und bisher einziger Ambient Instrumental Track.
(Normalerweise bin ich musikalisch eher rauer unterwegs, irgendwo zwischen Dark Electro, EBM, Dark Wave und Industrial.)

Zielsetzungen für das Stück waren folgende:
  1. Passende Atmosphäre erzeugen
  2. Spannungsaufbau schaffen
  3. Stimmiges Sounddesign

Freue mich sowohl auf positive als auch negative Kritik und vielen Dank vorab fürs Hören!

 
 


News

Oben