Poly-61, Joystick

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von tholan, 19. Mai 2013.

  1. tholan

    tholan Tach

    Hallo liebe Lötkolben,
    ich bin gerade dabei, meinem Poly-61 einen richtigen Frühjahrsputz zu unterziehen.
    Er kriegt halt langsam Macken.
    Nun sehe ich, daß beim Joystick das Poti für die X-Achse gebrochen ist.
    Es ist ein 10K Linearpoti mit Mittelabgriff und genau jener ist abgebrochen.
    An sich funktioniert der Joystick noch,
    aber ich nehme an, daß sich wegen des Schadens die Stimmung verändert,
    wenn ich den Bending-Parameter unter der Abteilung "Joystick" hochdrehe,
    ohne eben den Joystick zu betätigen.
    Der Parameter "Bending" soll doch sicher nur das Frequenzspektrum
    für die Betätigung des Joysticks ändern und nicht die Gesammtstimmung
    des Synths, wenn ich nicht am Joystick spiele.
    Kurz:
    Weiß jemand, ob ich überhaupt, bzw. wo ich noch ein Passendes Poti
    herbekomme?

    Thx

    P.S.

    Uups,
    ich hab geschielt:
    Es ist die Y-Achse für DCO-Modulation/Filtermodulation.
     
  2. Andre Sack

    Andre Sack Tach

    Ist das noch akut? Bei meinem Teilespender für die anderenP61 sieht die Bendereinheit mechanisch ok aus, und die Potis federn in die gefühlte Mitte zurück. Momentan fehlen mir allerdings die Zeit, die Potis genauer zu testen und der Lötkolben, um die auszulöten.

    Ich könnte Dir aber die Bendereinheit komplett schicken, dann kannst Du direkt durchprobieren, was genau Dir die Stimmung verändert und Dir aus den besten Teilen beider Bendereinheiten eine schöne zusammenzubasteln. Nur die nicht benötigten Reste hätte ich dann irgendwann gerne zurück.

    Viele Grüße

    André
     
  3. tholan

    tholan Tach

    Hallo Andre,
    Im Prinzip ja, aber ich habe schon jemanden im Umkreis gefunden,
    der mir in der nächsten Zeit diesen Joystick zukommen lassen
    möchte.
    Wenn alle Stricke reißen, würde ich gerne auf Dein Angebot zurückkommen.
    Ich danke Dir vielmals für dein Angebot.
     

Diese Seite empfehlen