Praktikum - wo kann ich wohl hin?

Dieses Thema im Forum "about :: Forum" wurde erstellt von tohu, 12. Januar 2009.

  1. tohu

    tohu -

    Erstmal Hallo an Alle!

    Ich bin neu hier und kann mir auch vorstellen, dass ich länger hier bleibe, aber bin bis jetzt nie lang in Foren geblieben (Was sich jetzt ändern könnte, da ich mich ziemlich für Synthesizer interessiere und auch schon nen blofeld besitze), habe mich genau genommen in Folge meiner Suche nache einem Praktikumsplatz hier angemeldet. Darf ich für euch Kaffee kochen??

    Nein im Ernst: ich mache zu Zeit eine einjährige Aubildung zum Mathematisch Technischen Assistenten (MaTA) und lerne viel über Programmierung.
    [aber auch was über Datenbanken, Digitaltechik (nur die Prinzipien), Numerische Mathematik, Elektronische Datenverarbeitung im Allgemeinen und Wirtschaftswissenschaften]

    Ich besitze seit Weihnachten einen blofeld und beschäftige mich schon länger mit reinen Softwaresynthesizern und würde mein vierwöchiges Praktikum gerne im Bereich der Synthesizer-/Audiofirmen machen und wollte hier mal nachfragen, ob ihr eine Idee habt wo ich mich bewerben könnte, jemanden kennt oder sogar jemand seid, der bei einer solchen Firma arbeitet.

    Ich habe mich bis jetzt bei Native Instruments beworben, jedoch noch keine Zu-/Absage erhalten erhalten.

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen und bin schon gespannt auf Antworten ;-)

    Danke, tohu!
     
  2. die erfahrungen meiner letzten bewerbungsrunde möcht ich nicht öffentlich breit treten, obwohl sie größtenteils positiv waren.
    aber anmerken möchte ich: da der bereich der musiksoftwarefirmen ja eher kleinere klitschen beherbergt, wo für praktikanten nicht genügend ressourcen vorhanden sind, lohnt es sich aber auf jeden fall auch bei anderen firmen im akustik&audiobereich vorstellig zu werden!
     
  3. martyn

    martyn -

    4 wochen sind auch nicht gerade viel, 3 monate sind da meines Wissens eher die Regel.

    Wenn du schon in Berlin unterwegs bist, gäbe es hier noch:

    Ableton
    Linplug
    Magix
    U-He
     
  4. uh 4 wochen? nee das lohnt kaum. da werden die meisten firmen scheuen, dich zu nehmen, weil du dann zwischen einarbeitungszeit und bericht schreiben (nehme an, dass du sowas auch machen musst), einfach kaum zeit zum arbeiten bleibt. :sad:
     
  5. tohu

    tohu -

    Danke schonmal :)

    Jaa ich weiß, 4 Wochen sind nicht gerade gut.. ich habe bei Native Instruments auch schon gesagt, ich würde mich im Vorraus einarbeiten... Das wäre dann zwar viel Arbeit, aber das wäre es mir wert.

    Danke auch für die Hinweise auf Firmen in Berlin, kann ich gut gebrauchen, da ich da ne Unterkunft sicher hab ;-)
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist wirklich schwer, es hängt sehr von der Situation der Firma ab. War selbst in so eine Firma als Praktikant, denke aber man muss hier wirklich schauen, dass man eine Hilfe ist und das ist um die Messezeit nicht immer leicht. Besonders die kleineren sind da bisschen im Stress, wenn sie da was machen oder ein neues Produkt haben.

    Wichtig ist die Einstellung der Leute selbst und die Power. Fragen kost aber auch nix.

    Viel Glück wünsch ich mal und habs mal in Kontakt verschoben,..

    Und sonen Schild gibts auch noch :hallo:
     
  7. tohu

    tohu -

    Ok, ich versuche es auch an vielen Stellen. Mal sehen obs was wird... Aber es läuft in der Richtung nicht so gut (Viele kleinen Firmen haben keine Zeit, wie du sagst und von den großen Firmen hab ich noch keine Antwort. Also mal schauen) aber trotzdem Danke. :)

    Und wo ich meine Threads reinschreib muss ich wohl noch ein bisschen üben :oops:
     

Diese Seite empfehlen