Problem mit Alesis Multimix16Firewire und win7

der berliner

der berliner

|||
Ich habe das oben genannte Mischpult und wollte es jetzt mit mein PC verbinden,was jedoch ohne Erfolg blieb.
Ich habe die gerade aktuellen Treiber von der Seite runtergelaufen und installiert,was auch ohne Problem und Fehlermeldung gegangen ist.
Im Gerätemanager ist unter Audio,Video,Gamecontroller auch ein Eintrag "Alesis FireWire"ohne Ausrufezeichen .Klicke ich auf Eigenschaften steht bei Gerätestatus"Das Gerät funktioniert einwandfrei".
Soweit so gut.
Unten rechts neben der Uhr ist der Lautsprecher allerdings mit ein kleinen roten Kreuz gekennzeichnet und wenn ich mit den Mauszeiger drauf gehe,steht da"es sind keine Lautsprecher und Kopfhörer angeschlossen".
Klicke ich dann da drauf erscheint dann unter Gefundene Probleme "Audiogerät ist deaktiviert ".
Starte ich Studio One erscheint auch immer die abwechselnd die Meldung "Wechsel zu Audiogerät Alesis FireWire"und dann "Reset vom Audiogerät angefordert".
Also auf deutsch...nix geht :sad:
Mein Rechner ist ein HP P7 mit inteli5,12GB RAM und Windows 7 Home Premium.Als FireWire Karte habe ich extra eine mit TI chipsatz genommen(Exsys EX-16450)
Das Pult hatte ich mir vor zwei Monaten gebraucht gekauft bzw kaufen lassen,da ich im Urlaub war und konnte es erst jetzt testen.
Ich hoffe ihr könnt mir da irgendwie helfen.Habe auch schon eine Mail an alesis geschrieben aber wer weiß ob und wann die Antworten.
 
der berliner

der berliner

|||
Re: AW: Problem mit Alesis Multimix16Firewire und win7

Hole das nochmal hoch hier. Ich stehe zwar im Moment im regen Mail Kontakt mit Alesis aber so richtig hat es bis jetzt nix gebracht. Gibt es hier niemand der auch dieses Mischpult Zuhause hat?
 
Mr. Roboto

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Installier Dir mal Asio4All und berichte, ob es damit läuft.
Zumindestens die USB Version des kleinen Pults läuft unter Win7 einwandfrei.
 
der berliner

der berliner

|||
Re: AW: Problem mit Alesis Multimix16Firewire und win7

werde ich mal testen. Danke schön.
 
der berliner

der berliner

|||
Re: AW: Problem mit Alesis Multimix16Firewire und win7

Geht natürlich nicht mit den asio4all Treiber. Das Problem ist einfach, dass das Mischpult irgendwie deaktiviert ist. Ich habe schon in anderen englischsprachigen Foren darüber was gelesen aber nicht drauß schlau geworden.
Die letzten zwei Mail vom alesis Support drehte sich auch nur darum ob ich ein Browser installiert habe. Nach der Frage was das mit dem Mischpult zu tun hat kam auch keine Antwort mehr.
Zum kotzen :mad:
 
roechel

roechel

.
kann dir jetzt auch nicht helfen, weiss nicht wie das bei windows ist, aber ich hab das teil schon länger und benutze es nur noch für liveauftritte ohne firewire. ich hatte immer wieder probleme mit dem teil. mainboard kaputt. fehlverhalten à la "wie von dir beschrieben".

und letztens liess sich das teil gar nicht mehr richtig uber die daw ansteuern, resp. verwenden! mein mac laptop (schon ziemlich alt (für heutige verhältnisse) erkennt das teil irgendwie 2mal. alle treiber und so deinstalliert...brachte auch nix!

ich find das teil scheisse...aber habe auch schon von zufriedenen usern gehört.

viel glück
 
electric guillaume

electric guillaume

keine Information
Bei mir steht das Teil auch nur noch in der Ecke oder wird rein analog betrieben. Ich habe es allerdings bisher nur unter Vista verwendet mit Cubase.
Manchmal hat alles funktionniert wie es sollte und manchmal wurde das Pult nicht erkannt. Warum das so ist/war konnte ich auch mit dem prinzipiell freundlichen und hilfsbereiten Alesis Support nicht klären.
 
Mr. Roboto

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Fazit: USB Schnittstellen scheinen weniger problembebaftet zu sein.

Hilft dem Threadstarter jetzt auch nicht viel, ich weiß, aber evtl. Anderen.
 
der berliner

der berliner

|||
Re: AW: Problem mit Alesis Multimix16Firewire und win7

Mein Gedanke war ja eben mit allen Kanälen direkt in den Rechner zu gehen, was ja bei usb zumindest bei den Pulten, nicht geht.
 
mink99

mink99

......
Um sicherzugehen, dass das Problem nicht woanders liegt, schau erstmal hier:

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/docu ... =c01926096

Abschnitt Aktualisieren der FireWire-Treibersoftware

Hier wirst du mit ein wenig Glück einen FireWire Treiber namens OHCI (alt) finden. Der tut , der offizielle OHCI nicht.


1. Gerätemanager aufrufen
2. IEE 1394 Bereich aufklappen - Doppelklick auf das Gerät
3. Registerkarte "Treiber" wählen
4. "Treiebr aktualisieren"
5. "Auf dem Computer nach Treibern suchen"
6. "Aus einer Liste von Gerätereibern..."
7. "OHCI-Treiber (alt)" o.ä. auswählen - fertig! :)

(Aus toms Hardware Forum kopiert)
 
der berliner

der berliner

|||
Re: AW: Problem mit Alesis Multimix16Firewire und win7

Danke schön. Das werde ich nachher probieren und mich garantiert wieder melden :D
 
der berliner

der berliner

|||
Hat,wie leider erwartet,auch nix gebracht. :-x
Gibt es irgendwo in Berlin ne Möglichkeit das einigermaßen günstig testen bzw reparieren zu lassen oder wird das zu teuer?
 
 


News

Oben