Prophet 2000 'Projekt'

Burt

Burt

..
Da ersteht man einen Prophet 2000 und findet sich ohne Handbuch oder Sounds wieder.
Über den Sinn und Unsinn von Hardwaresamplern wurde hier schon ausreichend diskutiert -
es war meine Entscheidung einen zu wollen, und jetzt isser da.

Halbwegs: Floppy verreckt. Ein Ersatz, der dummerweise weder in Farbe noch Dimensionen passt
(Beige und PC Standard Größe) ist eingebaut und arbeitet.
Handbuch/Schematics im iNet gefunden.
PC-Software zum Sichern von Floppy Images gefunden. Worx.
Schalter auf der Rückseite natürlich defekt. Provisorisch gebrückt, arbeite noch an der besten Lösung.

Offene Themen fürs Forum:
Libraries: Kann mir jemand ein paar Sample Libraries zukommen lassen (512k Version)?
Gern als P2ktools oder Omniflop Image.

Sound-Management im PC: Welche Software versteht den Propheten? OS erstmal egal, XP von Vorteil.
Ich möchte im Wesentlichen am PC Single-Wave-Samples aus Rohmaterial erstellen können und
Keymaps/Presets zusammenstellen. Und das Ganze zum Propheten schicken können.

Danke!

Burt
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Übertragung nur via MIDI über Sample Dump. Man braucht halt Zeit dafür. Dazu braucht man natürlich Soft, die das noch kann.
 
Burt

Burt

..
Moogulator schrieb:
Übertragung nur via MIDI über Sample Dump. Man braucht halt Zeit dafür. Dazu braucht man natürlich Soft, die das noch kann.
Stimmt, wichtiger Hinweis. Ich suche also eine Wave-Editor Software, die mit 12Bit/42kHz umgehen kann und SDS Dumps beherrscht.

Danke
Burt
 
R

ron

.
Eher "eine Wave-Editor Software, die mit 12Bit/42kHz umgehen kann" und eine Software die SDS Dumps erledigt. Letzteres könnte mit dem Elektron "C6 SysEx Manager" funktionieren.
http://www.elektron.se/support-and-downloads
...allerdings nur der Sample Dump (Keymaps/Presets offline erstellen und dumpen geht afaik sowieso nicht mit der Kiste - wer´s besser weiss soll mich bitte korrigieren) .
 
Burt

Burt

..
ron schrieb:
Eher "eine Wave-Editor Software, die mit 12Bit/42kHz umgehen kann" und eine Software die SDS Dumps erledigt. Letzteres könnte mit dem Elektron "C6 SysEx Manager" funktionieren.
http://www.elektron.se/support-and-downloads
...allerdings nur der Sample Dump (Keymaps/Presets offline erstellen und dumpen geht afaik sowieso nicht mit der Kiste - wer´s besser weiss soll mich bitte korrigieren) .
Danke für den Tipp, Ron!
Ab Firmware 3.0 sind alle Parameter via MIDI verwaltbar - neben dem SDS kennt der Prophet dann auch den Standard Dump für Sound, Preset und Keymap-Parameter.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Dsound pro und Peak kann/konnten mal ganz gut damit, aber SMIDI unterstützt der P2k ja noch nicht, also wirklich MIDI only.
 
 


News

Oben