Rechner entfernt vom Arbeitsplatz aufstellen

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von DubWarrior, 6. August 2008.

  1. Wie kann ich meinen Rechner einige Meter von meinen Arbeitsplatz aufstellen?

    Das ganze müsste so etwa 3-4m sein.
    EIn VGA kabel für den Bildschirm habe ich schon gefunden.
    Jedoch wie mache ich das mit meiner funk Maus und Tastatur?

    Ich nehme an dass diese Infrarot dings sicher keine 3m bringt, gibt es da irgendwelche Verlängerungs Kabel oder so?

    Bei den Logitech dingern ist ja immer die Maus als USB Kabel ausgeführt am Sensor, dass könnte ich ja einfach verlängern, aber wie mache ich das mit der Tastatur?

    Geht das, oder brauche ich ne neue?

    Wenn ja, habe ich mir überlegt so eine Tastaur zu holen die Speziel für cubase zugeschnitten ist, mit farbigen Tasten und so, taugen di ewas? Und wo gibts die?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Du kannst USB-Verlängerungskabel mit spez. Verstärkermodulen kaufen, damit sind Kabelstrecken über 5m möglich. Gibts günstig bei Ebay.
    Evtl. funktioniert es auch dann auch mit einem dieser Kabel + USB-Hub (aktiv - mit Netzteil) für den Anschluss mehrere Geräte. Gilt zu testen.

    Alternativ (aber teurer) sind Extender die via Netzwerkleitung (Cat5) Maus-, Tastatur- und Monitor-Signale über lange Strecken schicken. Dazu wird an beiden Enden ein spez. Gerät angeschlossen:
    http://www.ntikvm.de/cat5.html
    (Beispiel, gibts von mehreren Anbietern)

    Das ist das, was mir so spontan einfällt.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Für die kleinen runden Stecker von Tastatur und Maus ("PS/2" genannt) gibt es Verlängerungskabel, die bei wenigen Metern keinen Stress machen.

    USB-Kabel darf bis 5m lang sein, dann braucht es einen Repeater, sinnvoller ist aber ein Hub am 5m Kabel, da man ja sowieso ein paar mehr USB am Schreibtisch braucht. (Und vom Hub an sind wieder 5m zulässig)

    Passive USB-Verlängerungskabel sind eigentlich böse, es sind nur längere Kabel zulässig. Zum Glück wissen die Kabel nix davon, und das klappt meistens trotzdem.
     
  4. guck mal hier

    http://de.wikipedia.org/wiki/KVM-Switch

    die genannten verlängerungen heissen KVM (keyboardvideomouse).
    die sind allerdings für analoge-vga-video-verbindungen und nicht für digitale dvi-verbindungen. letztere, welche an neuen, guten flachbildschirmen verbaut werden, sind in der verlängerung echt kostspielig!
    die kvm sachen gibts bei reichelt.de oder bei conrad.
     
  5. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Notebook

    Das billigste Notebook kaufen, was Du findest (evtl. auch gebraucht) und VNC-Server auf Deinen Rechner aufspielen. Auf's Notebook den Client (ein Browser tut es auch) und fertig.
    Die Dinger müssen natürlich beide WLAN haben.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kvm ist an der Stelle überkandidelt - Verlängerungskabel tun es prima.
    (Mein Rechner steht jetzt schon einige Zeit nebenan. Vom Preis/Leistungsverhältniss eine der effektivsten Maßnahmen für eine bessere Studioakusitk, die mir bisher untergekommen ist. )
     

Diese Seite empfehlen