RME HDSP user bitte mal bei MIDI prob. helfen

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von ion, 13. Dezember 2006.

  1. ion

    ion -

    ich mal wieder ^^

    (meine karte: hdsp 9632)

    ich hab ein merkwürdiges problem:
    ab und zu habe ich midi connection ab und zu nicht.
    meistens hilft ein neustart, eben grad hats aber nichts gebracht und jetzt bin ihcs leid! : )

    woran liegt das? ich habe schon im mixer enable midi kontroll angeklickt weil ich im handbuch irgendsowas gelesen habe, hat aber au nix gebracht...

    is bestimmt ne simple einstellung, bitte helft mir mal (wieder) auf die sprünge

    danke nochmal an moog für den link mit der soft. synth übersicht SEHR informativ!


    EDIT:
    es kommt auch andauernd vor das ich nach ner gewissen sitzungszeit und nach verwendung meiner audio software absolut keine audio daten mehr abspielen kann, ich bekomme dann bei mp3's einen driver error (BAD DIRECTSOUND DRIVER please install proper driver OR SELECT ANOTHER DEVICE IN CONFIGURATION) und bei filmen, die meldung "audio switch: out" so dass die audiospur nicht abgespielt wird ???

    nicht das ihr denkt ich lese das HB nicht, aber tut mir leid ich bekomme das nicht gelöst!
     
  2. ion

    ion -

    huch.. niemadn n plan? oder habt ihr kein bock mehr ?
    das is nun wirklich ma n handfestes problem und nich son n pillepalle wie das mit dem root key... :?

    :?: :arrow: :!: :idea:
     
  3. Plasmatron

    Plasmatron aktiv

    habe Geduld junger Jedi.

    Ich zB besitze diese Karte nicht, hatte aber schon RME Produkte und keine Probleme. Allerdings kannte ich bis vor kurzem den Zusammenhang zwischen Audio Rechner und MP3 noch nicht...
     
  4. escii

    escii -

    Mp3problem: Ja die RME ist quasi Asio in Hardware gegossen. Warum da directsound nutzen? Dann dudel die mp3s besser über deinen onboard chip ab.

    Mit midiox www.midiox.com kannst Du midi monitoring betereiben, also gucken wo das Midiproblem wirklich liegt
     
  5. ion

    ion -

    und was hat das nun mit dem midi prob zu tun? springt da sozusagen ne sicherung raus wenn ich zu viel versch. medien nutze?

    funzt die rme einwandfrei wenn ich im bios onboard wieder aktiviere, so dass ich im win fix hin und her wechseln kann?

    edit: achso , werd das mit dem midi checken.. ähm der sagt mir dann deutlich woran das liegt???
     
  6. escii

    escii -

    Midiproblem siehe Midiox, mir ist hie kein Problem bekannt, da aber jeder ein anders system hat muss man sich vor Ort leider selber kümmern.

    Ad 2:
    So sollte es zumindest sein.
    Garantien gibt es aber in keinem Bereich des Lebens.
     
  7. ion

    ion -

    sry, damit die frage zu onboard gemeint?
     
  8. escii

    escii -

    genau die.
     
  9. ion

    ion -

    ok, das wird ja n bischen zeit beanspruchen das zu checken, hört sich aber logisch an!
    erstmal wieder danke, falls problem besteht meld ich mich wieder
     
  10. ion

    ion -

    klappt so alles bestens, darf nur nie vergessen umzuschalten!

    danke für nen tip
     

Diese Seite empfehlen