Roland SP-404 MKII

StereoTyp
StereoTyp
d(°_°)b
Gibt es bei der neuen SP404 oder auch schon auf den älteren Modellen die Möglichkeit das Teil als Multislot-Livelooper zu verwenden? Wenn ja, wie performant, schnell und on-the fly mäßig lässt sich das bedienen?

Suche eine Maschine, die im Livesetup (MC-707, Digitakt, Digitone) schön das, was gerade spielt loopt, damit man dann die eine oder andere Maschine aus dem Spiel nehmen kann, um Projekte hier und da nachladen zu können.

Bisher mache ich das mit dem Looper der MC-707. Klappt soweit. Samplespeicher ist mau und Kanäle müssen geopfert werden. Deshalb der Wunsch einen separaten Looper zu haben.

Kennt sich hier jemand bezüglich der SP-404 aus?

Ich schwanke außerdem noch zwischen Boss RC-505 und der 1010 Blackbox als Looper....

hmm. schwierig
Der OP-1 kann sowas da hast du 4 x 6 Minuten Loop Zeit auf dem Tapedeck.

Gleichzeitig nutzbar.
 
StereoTyp
StereoTyp
d(°_°)b
Puh, der ist aber teuer. Da kann ich mir ja gleich einen Octatrack besorgen ;-)
Ja da haste auch wieder recht. Aber das mit den tapeloops ist schon ein geiles feature.
Ich teste das grade aus für übergänge.
Der Kopfhörerausgang kommt an den line in und dann wenn ein neuer song kommen soll einfach mal 8 takte aufs band samplen und loopen. Während das dann läuft kann man neue Projekte laden oder patterns umschalten.
 
andre
andre
|
Ich würde von den Influencer Videos erwarten, dass sie entweder zeigen, wie jemand darauf geile Musik macht, wie jemand gute Klangbeispiele zeigt oder wie Dinge gezeigt werden die sich nicht erschließen, wenn man die Maschine noch nicht hat. Stattdessen gibt es endlos viele ellenlange Laber-Videos, wo nochmal runtergebetet wird, was auch schon in der Anleitung steht, wo der ewig gleiche mit dem Gerät ausgelieferte Demoloop angespielt wird oder wo auf wahllosen Sounds lieblos durch die Effekte geskippt wird so wie in dem obigen Video. Die Wenigsten zeigen, wie sie einen Beat machen - diese Videos sind soweit die besten, solange da irgendwelche Skills vorhanden sind ist mir der Style auch nicht weiter wichtig. So Dinge, was passiert wenn man Live Input durch die Effekte jagt und gleichzeitig ein Projekt lädt wird man dann wohl erst erfahren, wenn die zahlenden Kunden die ersten Geräte erhalten. Bobeats ist auch ein Scherzkeks, er hat einen SP-404 MK2 Battle ins Leben gerufen, der von der Laufzeit so bemessen ist, dass nur Influencer daran teilnehmen können, weil bis dahin sonst überhaupt niemand so eine Kiste bekommen hat.
gibt doch endlos SP X0X videos im netz. die neue wird sich schon nichts nehmen. schau dir doch das verlinkte video von cookin soul an, dort siehst du wie man damit musik machen kann. madlib und j dilla haben schon ganze alben damit komponiert. ich finde roland hat hier sehr sehr viel richtig gemacht und einige richtig tolle features verpackt. das einzig komische finde ich, dass immer noch die BPM angezeigt wird, trotz neuem OLED display ...nette reminiszenz, wirkt aber irgendwie überholt.

hier noch ein interessantes interview mit den entwicklern der neuen SP: Roland Engineering: Designing the SP-404MKII
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Sehr tolles älters DJ Set mit einer 404 (Hinweis von Gearslutz):

https://www.youtube.com/watch?v=2neMRqYkw_s


Gerade für DJing scheint mir der Gerät perfekt geeignet. Ich sehe die 404 auch als eher als eine Performance-Ergänzung zu MPC/Force oder Octa. Der Vorteil ist hier das simple UI.

(Achtung: nur für Hip Hoper)
 
Zuletzt bearbeitet:
Grenzfrequenz
Grenzfrequenz
||||||||||
gibt doch endlos SP X0X videos im netz. die neue wird sich schon nichts nehmen. schau dir doch das verlinkte video von cookin soul an, dort siehst du wie man damit musik machen kann. madlib und j dilla haben schon ganze alben damit komponiert. ich finde roland hat hier sehr sehr viel richtig gemacht und einige richtig tolle features verpackt. das einzig komische finde ich, dass immer noch die BPM angezeigt wird, trotz neuem OLED display ...nette reminiszenz, wirkt aber irgendwie überholt.

hier noch ein interessantes interview mit den entwicklern der neuen SP: Roland Engineering: Designing the SP-404MKII
Falschen Beitrag zitiert?
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Die MIDI TRS-DIN Adapter sind übrigens nicht dabei. Sowas finde ich echt albern. Wenn ich richtig recherchiert habe, dann braucht man einen Typ A. Kann das jemand bestätigen?
 
Grenzfrequenz
Grenzfrequenz
||||||||||
Bei Thomann ist die Lieferzeit bereits auf "In 14-18 Wochen lieferbar" hochgeschnellt... Zum Glück habe ich direkt als einer der Ersten bestellt, so mit die Nacht vorher vor dem Eingang campen und so...
 
IvoFX
IvoFX
||
Was hat es mit den "17 Minuten Sample-Zeit" auf sich, ich dachte vorher wars durch streaming unbegrenzt?
Kann der jetzt nicht mehr streamen?
17 Minuten pro Pad oder insgesamt?

1634318246000.png
Hab nochmal im online-manual gesucht und nicht viel mehr gefunden, also 16 Minuten insgesamt dann.
Da steht auch nicht ob stereo oder mono (ich vermute ersteres)
 
Zuletzt bearbeitet:
 


Neueste Beiträge

News

Oben