Safari/Adobe Reader & application/byteranges

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Anonymous, 13. Februar 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    vielleicht weiss hier ja einer Rat:

    Ich habe hier eine Java-Applikation auf nem Server, welche ein PDF als Multipart Message an den Client sendet, soweit so gut.

    In der RFC-2616 ist das alles auch schön definiert:

    Code:
    ...Content-type: multipart/byteranges;...
    Dat funzt auch prima überall, blos auffem Mac OS X 10.3.9 mit Safari 1.3.1 und dem Adobe Reader 7.0.5 als Plug-in nicht. Da kommt statt nem PDF ne weisse Seite.

    Ändere ich oben genanntes folgendermaßen ab:

    Code:
    ...Content-type: multipart/-byteranges;...
    Funktioniert es auf einmal, ist aber natürlich nicht RFC-konform und macht mit Mozilla und dem IE unter Windows Probleme.

    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass hier Apple wirklich eine nicht RFC-konforme Implementierung rein gebaut hat.

    Bei Google habe ich dazu nix gefunden.

    Hat da jemand eine Idee oder weiss vielleicht ein Apple spezifisches Forum, wo ich diese Frage besser stellen könnte?
     
  2. tomcat

    tomcat Tach

  3. gib doch mal den link dazu
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist leider ein Testserver, der nicht nach aussen frei gegeben ist, Link geht also nicht.

    Sollteste aber auch mit dem hier
    nachstellen können.
     
  5. gibts das prob nur bei Mac OS X 10.3.9 mit Safari 1.3.1 ???
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Möglich, aber Safari 2 hat doch eh nen integrierten PDF-Viewer.

    Dann scheint das Problem ja am Adobe Reader zu liegen.

    Edit: Hab hier leider nur nen Test-Client mit 10.3.9,
    zu Hause ist auch kein Tiger als Haustier vorhanden, nur so'n Panther.
     

Diese Seite empfehlen