Sammelbestellung BA662 Clone - anyone?

fanwander

*****
LED-man schrieb:
Du kannst auch bei oshpark die blanken pcbs bestellen, diese Version hat dann auch einen offset trimmer.
Es gäb sogar die Eagle-Brd-Files auf der Website, man könnte sich also hier welche machen lassen. Ich bin aber zu tattrig um SMD zu löten. Das tu ich mir nicht an.
 
Kann ich nachvollziehen, hab mir die auch von jemand anderen löten lassen, der beruflich SMD täglich per Hand löten muss (Steuergeräte Prototypen bei VW)
das SMD Format bei dem Ba662 clone ist selbst mit einer 0,4mm Lötspitze nicht mehr geeignet.
 
A

acronym

Guest
Ui da muss ich mich aber beeilen.
Aber bin nicht ganz sicher .. wollte evtl. den BA662 in meiner YOCTO einbauen, der ist nämlich durch den BA6110 ersetzt worden.
Aber bringt das überhaupt eine Verbesserung klanglich? Bzw merkt man überhaupt einen Unterschied erstmal?
Und wer kann mir sagen, der schon eine YOCTO gebaut hat, benötigte ich ein oder zwei BA6110?!

Danke
 

fanwander

*****
acronym schrieb:
den BA662 in meiner YOCTO einbauen, der ist nämlich durch den BA6110 ersetzt worden.
Aber bringt das überhaupt eine Verbesserung klanglich? Bzw merkt man überhaupt einen Unterschied erstmal?
Ich hab zwar keine YOCTO gebaut, aber ich bin mir sehr sicher, dass man den (wohl marginalen) Unterschied dort nicht merkt.
 
A

acronym

Guest
fanwander schrieb:
acronym schrieb:
den BA662 in meiner YOCTO einbauen, der ist nämlich durch den BA6110 ersetzt worden.
Aber bringt das überhaupt eine Verbesserung klanglich? Bzw merkt man überhaupt einen Unterschied erstmal?
Ich hab zwar keine YOCTO gebaut, aber ich bin mir sehr sicher, dass man den (wohl marginalen) Unterschied dort nicht merkt.
ich habe sowas vermutet .. danke florian
 
Hab nochmal schnell eine Frage, für welche Geräte wird der 662 benötigt?
Ich bin mir nicht sicher ob ich einen oder mehrere gebrauchen könnte.
 

fanwander

*****
Xpander-Kumpel schrieb:
Hab nochmal schnell eine Frage, für welche Geräte wird der 662 benötigt?
Ich bin mir nicht sicher ob ich einen oder mehrere gebrauchen könnte.
Im Prinzip alle Synths von Roland zwischen 1975 und 1982.

Kurze Ergänzung:
ich werde auf alle Fälle 10 Stück ordern, den Rest verkloppe ich dann in der Bucht für 18 Euro. Wer jetzt mit ordert, bekommt sie halt zum Selbstkostenpreis.
 
A

acronym

Guest
Xpander-Kumpel schrieb:
Wieviele sind in einer 303 drin?

Wenn einer, dann würde ich auch gerne zwei mitordern.
Oh das wäre in der Tat interessant ..!
das RE-303 Clone projekt steht für 2017 irgendwann an!
 


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben