Samples extrahieren

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von tiltedmachine, 27. März 2009.

  1. Ich hab jetzt seit einiger Zeit ne mpc und der Hauptfaktor das ich mir das maschinchen angeschafft hatte war, dass ich halt die Musik von Leuten wie jay dee, madlib, pete Rock , moodymann oder soulphiction sehr schätze.
    Alle haben eins gemeinsam:
    Wie gesagt ist die mpc das zentrum ihrer Produktionsweise und deren tracks kriegen durch alte soul&funk die nötige Portion soul eingehaucht was sie so besonders macht.
    Mittlerweile hab ich mich also auf allen möglichen Flohmärkten rumgetrieben um mir ein stattliches Archiv eben dieser platten anzuschaffen.
    Leider steh ich jetzt vor den Problem das ich nicht weiß wie ich einzelne Samples ( zb ne handclap oder ne voice) aus nen Song extrahieren kann.
    Meist steht ja das Sample nicht frei, heißt ne Bassline oder ähnliches tönt mit.
    Und ich kann mir schwer vorstellen das die als Beispiel oben genannten Künstler ne acapella Spur vorliegen haben...

    Gibs da nen Programm womit ich das anstellen kann oder wie macht man das?
     
  2. Gomonoa

    Gomonoa Tach

    So einfach extrahieren geht nicht. Du kannst versuchen einzelne Teile mit Filtern und EQs rauszukriegen, aber da müssen es dann schon sehr cleane stellen sein. Und wenn ein Synth im mittleren Bereich und die Clap im gleichen moment spielen, wirst du die Clap nicht sauber rauskriegen.
    Und da gibts auch keine Tricks.
    Melodyne ist da ein ganz guter Ansatz, da kann man die einzelnen Noten von Akkorden usw rauskriegen, aber das wird auch nur gut bei cleanen Spuren funzen, also bei einer reinen Gitarrenspur zum Beispiel.
     
  3. Ist klar das mich das nicht zufrieden stellt... :)
    Aber trotzdem danke!!!!!!!

    Hab schon gedacht, vielleicht könnte man das Sample vervielfachen und jeweils jedes dieser Duplikate mit Bandpass bearbeiten um dann alle am Ende wieder zusammenzulegen...
     
  4. haesslich

    haesslich Tach

    ja aber das bringt dir doch nix. wenn zwei instrumente im selben frequenzbereich spielen, liegen sie auch nach dem bandpass im selben frequenzbereich.

    ich würde sagen, du brauchst einfach NOCH MEHR platten! :)
     
  5. Ich hatte mir früher (zu meinen HipHop-Zeiten) für sowas extra DJ-Platten (Bulldog Breakz etc.) besorgt - damit hast Du freistehende Loops und Instrumente, ohne daß es zu clean nach "Construction Kit CD" klingt, Vinyl eben.
    Für den Rest (abgefahrene Samples) hatte ich auch so ziemlich jeden Trödelmarkt abgegrast :P
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Gibt doch heute so dermaßen viele Sample-CDs und DVDs. Ist da nichts dabei?
     

Diese Seite empfehlen