SQ80 Tribute Demo Track 80's

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von powmax, 29. April 2012.

  1. powmax

    powmax bin angekommen

    Freunde der Nacht!

    Es ist endlich WE und da hab ich ein paar Bits des SQ80 durch den Wandler gejagt und am Ende ist ein Mini Stück herausgekommen... Ist umständehalber ein reiner Headphone Mix (wegen Umbau) - wenns schei.e klingt - sorry vorab. Für den LoFi Klang kann ich allerdings nischt.

    Alles SQ80 (außer die Open Hihat) teilweise bearbeitet im EIII und EIIIx.


    src: https://youtu.be/m3lBvECWScA



    play: http://www.uzz40.de/TRACKS/SQSQ80_DEMO_TRACK_01.mp3

    grüsslies
    carlos van 80th
     
  2. micromoog

    micromoog bin angekommen

  3. Guest

    Guest Guest

  4. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...welchen CC hat nochmal der Italo-Parameter im SQ?
     
  5. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    beverly hills cop 11 :supi:
     
  6. Stue

    Stue bin angekommen

  7. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Der "Dampf" kommt aber net vom SQ, der ist auf den EIII zurückzuführen - einer der einzigen drei Sampler bei denen das Sample oft besser als das Original klingt.
     
  8. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...der rummst ja auch noch mehr im Karton als der EIIIX, bei dem man dieses Phänomen auch schon beobachten kann...
     
  9. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    ssm eben

    für hartzer im emax nachzuvollziehen
     
  10. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...aber Emax1 und EIII haben analoge Curtis-Filter, EIIIX hat digitale-Filter ebenso wie der EmaxII.
    Es ist eher der immens laute Output, der aus den EIII-Derivaten kommt, der die Bude zum Wackeln bringt...
     
  11. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    im EMAX sind SSM drin. ich musste schon 2 austauschen
     
  12. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ...im Netz finden sich beide Infos, SSM und Curtis, alle anderen Emus haben Curtis.
    Sind vielleicht manche SSM und Curtis "kompatibel"?
     
  13. micromoog

    micromoog bin angekommen

    EII hat auch SSM
     
  14. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    Woher willst Du das denn wissen :D ...
     
  15. powmax

    powmax bin angekommen

    Ja freut mir das es euch jefällt !!! eben noch mal ge-updated (minimale Änderungen)

    Das stimmt, obwohl der EIII hier nur ein 'Drum-Art' Sample spielt. Der Rest kommt vom EIIIx per AES/EBU oder vom Wandler direkt in die DAW. Der EIIIx fungiert bei mir absofort als Sample Futter Macher. Kann vom Wandler raus -> direkt in den AES Digi Eingang des EIIIx gehen und die Samples dort bearbeiten und anschließend an den EIII per SCSI/Medium weiterleiten. Die sind ja so schön kompatible !

    Die SQ Samples sind natürlich von mir optimiert - wenn ich sample dann mit max. möglicher Lautstärke (interne Parameter) vom Gerät (immer nur einen Kanal benutzen / PAN ganz links bringt 6dB) und meißtens auch Oktaviert + nochmal Monovariante drunter oder UNISONO (kann der SQ aber net nur Layer) - so kann der Wandler mit sagen wir mal +18dBu oder max. +6dBV Eingangsseitig arbeiten - das machts Fett bei minimalen Noise. Und wenn noch Noise da kann man durch geschickten Filter Verlauf im Sampler alles rausrechnen :) - Ich liebe Hardware !!! Ansonsten wärs ja langweilig - hehe

    grüsslies euer harald f.
     
  16. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Mit emxp könntest du den iiix Umweg sparen. Dort wandle ich wav direkt auf die eiii wechselplatte.
    Ok, Mac gebt halt nicht.
     
  17. powmax

    powmax bin angekommen

    Mit Apple arbeiten doch nur DAU's !!! :lol:

    Juter Tip - schau ich mir mal an. Bei meiner momentanen Arbeitsweise geht die Conversion / Bit downshift vom HILO 24 Bit Wandler raus über sein AES/EBU auf EIIIx 16 Bit automatisch und auch umgekehrt - das geht also 'Ratz Fatz' ohne erst Samplitude zu bemühen.

    grüsslies
    marcus
     

Diese Seite empfehlen