"Sternenstaub" - neues Album von klangdicht

Liebes Forum,

pünktlich zum letzten Tag der Superbooth konnte ich gestern mein neues Album "Sternenstaub" auf bandcamp veröffentlichen. Nachdem ich unter dem Künstlernamen "Berlin Heritage" mehrere Alben veröffentlichte (und das Projekt "Berlin Heritage" von mir nicht mehr weitergeführt wird), bin ich besonders froh, unter meinem neuen Projektnamen "klangdicht" das erste Album fertiggestellt zu haben.

Das Album besteht aus vier Tracks, die einzeln, aber auch als einziger zusammenhängender Track zu hören sind. Besonders der eine Stunde dauernde Gesamt-Track ist, wie ich finde, interessant, da keine Lücken auftauchen, sondern von einer in die nächste Klangwelt übergeleitet wird. Klanglich gibt es viele Drones und Ambient-Sounds, auch ein paar Sequencerlinien und ein Stück mit exzessivem String-Ensemble-Einsatz.

Den langen Track (eine Stunde) gibt's auf bandcamp:

View: https://klangdicht.bandcamp.com/track/sternenstaub-album-sternenstaub-zauberwald-sonnenglanz-himmelszelt


Die übrigen Tracks sind auf https://klangdicht.bandcamp.com/ zu finden.

Klangbeispiele (Ausschnitte) sind auf meiner Webseite anhörbar: http://klangdicht.de/sternenstaub.html Oder bei SoundCloud: https://soundcloud.com/klangdicht

Viel Spaß beim Hören und liebe Grüße von

Robert!
 


Neueste Beiträge

News

Oben