Stromversorgung Miditech i2Control 61 über USB/Steckdose

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von darsho, 11. Mai 2012.

  1. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Ist wahrscheinlich total banal, aber ich freu mir gerade nen Keks.

    Seit längerem hab ich das Netzteil von meinem i2Control 61 verbummelt. :floet: (don't ask...)

    Seitdem hatte ich das immer über USB am Laptop, was aber zu Problemen führte, weil es Maschine in die Quere kam, welches am gleichen USB Hub hängt. Da hörte öfter mal entweder Maschine oder das i2Control mitten im Betrieb auf, richtig zu funktionieren.
    Hab diverse zugekaufte Netzteile probiert, was laut Miditech Support und Musicstore eigentlich jedesmal funzen sollte, es aber nicht tat.

    Vorhin : Hab das USB Kabel einfach in den Aufladestecker vom iPhone gesteckt und diesen in die Steckdose gesteckt. Siehe da: es geht !
    Das Keyboard zieht jetzt Strom über Steckdose/USB und die MIDI Ausgabe erfolgt über MIDI-Kabel wie von mir gewünscht.

    wie gesagt, ist sicher voll banal, aber ich freu mich total, dass ich endlich den Laptop USB Hub vom i2Control befreien konnte, juhu.
    Hätte natürlich früher auf die Idee kommen können und mir die ganzen vergeblichen Netzteilkäufe sparen können, aber Schwamm drüber.

    Kann ja sein, dass das für jemand in ähnlicher Situation interessant ist. :denk:
     

Diese Seite empfehlen