SUCHE ANEKDOTEN ZU VINTAGE SYNTHESIZERN !!!

Hallo,
liebe Community!!
Da ich gerade an einem Web-Master Lehrgang teilnehme muss ich eine Seite als Hausaufgabe erstellen..
Thema natürlich frei.. Nun ,da mich schon immer die Synthiwelt fasziniert hat stand für mich das Thema fest..
Was ich für die Seite brauche sind aber noch Anekdoten und kuriose Fakten über die Vinatge Synthesizer..Dies kann alles sein..Z.B die astronomischen Preise in den Anfangszeiten,Geschichten von berühmten Musikern im Bezug auf die Synthies..Am besten mit Quelle...
Und damit es auch fair ist fange ich Mal an!!!!


• Einer der seltensten Synthesizer der Welt ist der „Centaur“ von der Firma ARP. Weltweit gibt es nur 2 Exemplare!!!

• Der wahre Durchbruch des Synthesizers kam Ende1968 mit dem Release der Schallplatte „Switched-On Bach“,die über 1000000 Mal verkauft wurde!! Ab diesem Zeitpunkt gab es Aufträge von allen Seiten ..NBC,CBS und viele weitere gaben die Aufträge..

Danke Euch allen im Vorraus!! :D
 
:hallo:

synthesizer mit geschichte oder so gut wie keiner:
www.Sequencer.de/synthesizer/viewtopic.php?t=3007

con brio zB, nur 2 verkauft..
gibts sogar ne pack rat dazu..die zeichnung ist recht echt, er sah wirklich so aus..


und ,was ich mag: der erste synthesizer, oder besser tonerzeuger, elektronie war dazu gedacht KLINGELTÖNE.. naja, melodien übers telefon zu spielen..
das dynamophon, scheissngroß.. hab ich mal ne glosse in den ersten beat- ausgaben geschrieben..

und : eigentlich ist der erste ECHTE synthesizer leider ein RCA synth 1953..
www.Sequencer.de/specials/synthesizer.html

Centaur war sogar fast sowas wie eine Proto-Serie.. keiner davon wurde fett gebaut.. weder der I noch der IV..
 

Xenox.AFL

Xenox
Es gibt sicherlich auch ein paar nette Geschichten über Digitale Synthies zu berichten, oder? Müssen ja nicht immer analoge sein..

- War es nicht bei Waldorf wo immer so ein bescheuerter Text hinten auf dem Aufkleber stand neben dem Netzstecker... Irgendwas mit einer... Katze? Oder irre ich mich da jetzt....

Frank
 

haesslich

*****
Xenox.AFL schrieb:
- War es nicht bei Waldorf wo immer so ein bescheuerter Text hinten auf dem Aufkleber stand neben dem Netzstecker... Irgendwas mit einer... Katze? Oder irre ich mich da jetzt....
beim microwave2 stand drauf "bitte keine katzen einschließen". kleine anspielung auf die sicherheitsaufdrucke auf amerikanischen mikrowellen ;-)
aber auch auf anderen waldorf synthesizern stehen wohl solche schoten ;-)
 

moondust

|||||||||||
seltene synths , sind auch der antares ein tschechischer synth . da von steht einer im synthorama , und der ander weiss holliger vom museum wo er ist.
was andres . auf die platine vom pro one , habe die einen budha und so ne hindugottheit aufgedruckt . hab ich mal im keyboards-heft gesehen.
 

moondust

|||||||||||
geh doch auch mal auf
http://www.synrise.de/history/rarities.htm
da gibt es kurioses.
behringer hat doch auch mal als er jung war einen aditiven synth gebaut. einzelstück, und palm hat doch den ersten virituel synth erfunden bevor man gross computer hatte, ist aber leider daran pleite gegangen. der typ war ein visionär.
 

Xenox.AFL

Xenox
haesslich schrieb:
Xenox.AFL schrieb:
- War es nicht bei Waldorf wo immer so ein bescheuerter Text hinten auf dem Aufkleber stand neben dem Netzstecker... Irgendwas mit einer... Katze? Oder irre ich mich da jetzt....
beim microwave2 stand drauf "bitte keine katzen einschließen". kleine anspielung auf die sicherheitsaufdrucke auf amerikanischen mikrowellen ;-) Aber auch auf anderen waldorf synthesizern stehen wohl solche schoten ;-)
Genau, das meinte ich. Auf meinem Q steht aber nichts, schade! :sad:

Frank
 
Genau sowas suche ich !!! *indiehändeklatsch*
Bitte mehr davon ..Wenn ich noch irgendetwas in der Richtung finde werd ich ich es natürlich auch hier posten ...

@moogulator
Darf ich eigentlich einen Link zu diesem Forum und www.Sequencer.de bei mir unter Links setzen??
Ich meine die Seite ist eh als Hausaufgabe gedacht und wird nach der Bewertung platt gemacht ..Dennoch,würde es ein gutes Bild abgeben.. ich denke auch darüber nach als Abschlusarbeit noch mal eine schöne Synthie Site aufzubauen..

;-)

Greatz & much ANALOG Beatz!!!!
 
aber natürlich, links find ich immer gut..
wenn du deine site fertig hast, poste sie doch einfach mal hier. das ist bestimmt für viele interessant.. ich kann da auch gern nen link setzen an passender stelle.. aber nur ,wenn die site bleibt,..

wenn die site gut ist, solltest du sie einfach stehen lassen, es wäre schade um die arbeit..

also, schaunwirmal.. wenn du EH eine site machen willst, kann das doch dein einstand sein..
 


News

Oben