Suche einen dynamischen EQ (VST und Freeware)

A

Anonymous

Guest
Das wäre auch schon mein Anliegen. So wie ich das verstehe wäre das sowas wie ein Deesser, Also ein EQ der nur dann einsetzt mit seiner Arbeit wenn eine Frequenz überbetont ist, beispielsweise bei 1000Hz absenkt wenn bei 1000Hz -3dB erreicht sind und dann dieses Band runterregelt auf z.B. -8dB, ist das richtig ? Ich bräuchte sowas für meine Droneexperimente, da ich das zwar auch per EQ-Automation machen könnte (wenn ich den Track vorher als Audiodatei render/ausgebe) wäre es nicht so schlimm wenn es sowas nicht als Freeware geben täte. Es würde mir aber die Arbeit erleichtern, da ich gerne mit Zufallsmodulationen arbeite und das Problem der Eleminierung von nervigen Frequenzen so in einem Abwasch erledigen könnte (denke ich mir zumindest jetzt mal so, auch wenn es Zufallsmodulationen sind).

Also wenn einer von euch da was kennt, bitte hier reinschreiben. Danke.

-- bearbeitet --
 
 


News

Oben