erledigt suche gute und günstige Alternative zum spl transient designer

dbra

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
angefixt vom transient designer im rd-8 hätte ich gern einen. leider ist das ding von spl schweineteuer. gibt's da günstige alternativen fürs rack die auch was taugen?

danke und tschüss.
 
haesslich

haesslich

||||
Vielleicht reicht schon der SPL Tdx und ein günstiges 500er Rack?
 
dbra

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
nee, werd mir hier nicht noch n rack hinstellen. und billig auch nicht, dann ists sicher wieder mist.
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
also ich hab mal n gebrauchten SPL recht günstig geschossn.. geb ich aber nicht her ;-)
 
McModular

McModular

||
Ich wollte meinen auch verkaufen, behalte den aber doch. Gebraucht bekommt man den SPL TD-2 für 350-400. Die 2 Kanäle reichen mir persönlich...
 
dbra

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
mir würden auch zwei kanäle reichen. brauchs halt hauptsächlich für die kick.
 
dbra

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
ja, hast eigentlich recht.

glaub, ich hol mir gebraucht das original.

ok, thread kann geschlossen werden. oder jemand postet noch alternativen für andere interessierte.
 
Eins und

Eins und

...
Willst du denn fürn live Betrieb oder fürs mischen?
Hans Zimmer soll ja in jedem kanal ein haben. Habe nur mal die Software benutzt und mir haben die Ergebnisse garnicht gefallen ebeso dies trans-x ding.
Wenn ich zb von ner Kick die Länge, Transienten und Dynamik manuel anpasse klingt es für mich deutlich besser. Oder man zeichnet Hülkurven in die drums.
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
Also ich habe die Software und die Hardware von SPL.. und ich bilde mir ein da gibt es einen unterschied.
 
Eins und

Eins und

...
Also ich habe die Software und die Hardware von SPL.. und ich bilde mir ein da gibt es einen unterschied.
Kann mir gut vorstellen das es da klangliche Unterschiede giebt. Hab allerdings keine Vergleichswerte. Wenn du schreibst du bildest dir einen Unterschied ein dann kann der Unterschied ja aber nicht sooo groß sein oder?
Mir gefällt es auf jeden fall besser drums manuell zu bearbeiten. Es ist zwar mehr Aufwand aber dafür kann man alle Parameter nach gusto formen. Der TD hat ja auch nur 2 Parameter. Manuel ist man da flexibler.
 
Eins und

Eins und

...
Wenn ich mich recht erinnere (ist allerdings schon jahre her) meinte er das er sich für jeden kanal einen bestellt hat. Zu 1: in filmmusik kommen auch drums vor. Oder wie war das gemeint?
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben