Surround to Binaural Demo hier :)

Dieses Thema im Forum "Demos" wurde erstellt von MDS, 3. August 2018.

  1. MDS

    MDS ....

    Hallo Leute!

    Ich packe das mal hier rein!
    Ich habe hier eine Demo, welche von einer 5.1 Mischung auf Binaural umgerechent wird in Echtzeit mit einem Spezialverfahren bei uns gerade in der Forschung, welches ich jetzt hier nur mal missbrauche für den Test.
    Unterm Strich wird das mit einen Trackingverfahren genutzt in einem eingemessenen Bereich von ca 4*4 Meter mit einem Kunstkopf und ganz vielen Positionen. Danach wird das alles in eine Simulation gepackt usw. und dann über Kopfhörer wiedergegeben werden im Binauralmode mit beliebigen Material, nun auch für 5.1 Quellen.

    Zum Ablauf, hier spielt eine ziemlich gute 5.1 Surround Jazz Produktion, virtuell in dem eingemessenen Bereich. Es kommt nun nur Ansatzweise rüber was dann passiert und möglich ist. Ich habe den Kophörer auf und kann mich dann in den Bereich bewegen und zu den Lautsprechern hingehen usw. Macht am besten die Augen zu, manchmal kann man das so noch gut erahnen. Wenn man das selber macht in Echtzeit ist das echt der Hammer, gerade wenn noch die Lautsprecher dort als Fake darstehen, ist das so gut gemacht, das man denkt der Klang kommt sonst wirklich aus den Boxen und nicht simuliert über die Kopfhörer. Ich habe versucht mich nicht zu schnell zu bewegen und auch mal stehen zu bleiben.
    Als Anhaltspunkt, der Gesang ist soweit auf die Front verteilt, das könnt ihr als Anker nehmen und dann laufe ich etwas rum und zu den Lautpsrechern usw.
    Jedenfalls real megacool, da wisst ihr was mal in Zukunft so kommen wird! ;-)

    https://ftp.tu-ilmenau.de/index.php?id=68b119e2adbbdb869e50d58abf8f491f

    Frequenzmäßig müsst ihr mal schauen, diese Demo wurde für einen DT1990 Pro vorentzerrt und klingt nur da perfekt vom Frequenzgang, es geht aber noch halbwegs auf anderen Phones, bzw. wer will kann ja manuell etwas nachhelfen am EQ nach Gehör.

    Anregungen und Kritik gebe ich gerne weiter an die entsprechenden Kollegen! ;-)
     
  2. MDS

    MDS ....

    So Leute, es gibt nun einen neuen Test mit Video, damit das mal verdeutlicht wird, was gemeint ist und wie das nun wirkt mit LSPs als Ankerpunkt, noch nicht perfekt und real dort um Klassen besser, aber trotzdem sehr gut! :)


    Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=jQtMv-rKsGw

    Die Verlinkung in der Box bei YT, leitet euch auf die Projektseite, hier gibt es auch das Video nochmal in besserer Qualität zum Download, vorallem wichtig für den Ton, da dessen Qualität bei Youtube das Erlebnis etwas mindert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2018 um 11:15 Uhr