Synth kaputt und nun?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von vanStahk, 26. September 2012.

  1. vanStahk

    vanStahk Tach

    Hi Leute,

    ich lese schon länger hier mit, hatte bis jetz aber noch keinen analogen Synthesizer (jaja das liebe Geld)
    Vor einiger Zeit hat mich aber Fortuna angelacht und ich habe beim Amazona Gewinnspiel den Domino gewonnen und mir einen Ast abgefreut das ich endlich mal Potis unter den Händen habe.
    Natürlich habe ich dann auch fleißig geübt und getan.
    Nur dann von einen auf den anderen Tag ---- Peng nix mehr.

    HIch habe natürlich erst gedacht das das Routing falsch ist und habe unter verschiedenen DAW´s (Ableton, Maschine) alles ausprobiert.
    Hab dann gedacht, mein Audiointerface ist kaputt ---- Fehlanzeige läuft normal.

    Letzlich habe ich festgestellt, wenn ich meinen Kopfhörer direkt in den Domino stecke und den VCA voll aufdrehe, dass dann ganz schwach Clicks zu vernehmen sind uns zwar im Takt der DAW. Diese kann ich aber auch nicht modulieren oder im Sound verändern.


    Da ich aber sonst null Ahnung von der Fehlersuche bei Synthies habe hoffe ich auf euch.

    Ach so, der Cutoff- Regler war auch nicht zu. :D

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. MIDI-Kanal am Domino verstellt?
    Wie hörst du den Domino ab? Direkt vom Domino in die Hifi-Anlage? Oder Umweg über die DAW?

    P.S.
    :hallo:

    P.P.S.
    Das kriegen wir schon eingegrenzt!
     
  3. vanStahk

    vanStahk Tach

    Hi Lothar,

    danke für deine Hilfe.

    Ich habe den Domino Sowohl über die DAW als auch direkt mit Kopfhörern abgehört. Wie gesagt höhre ich dort nur diese Clicks.
    Die MIDI-Kanäle habe ich meines wissens nicht umgestellt, da dafür ja auch erst spezille Steuerbefehle gesendet werden müssen.
    Ausserdem habe ich alle MIDI-Kanäle in der DAW durchprobiert.

    Viele Grüße
     
  4. darsho

    darsho verkanntes Genie

    was das reparieren angeht, so kann ich leider nichts beisteuern, ich frage mich aber, seit wann Du das Gerät hast ?
    Die Herstellergarantie dürfte ja gelten.
    Eowave sind auch sehr nett wenn man sie per Kontaktformular kontaktiert.
    http://www.eowave.com/controllers.php

    Oder ruf mal an, englisch sprechen die schon, zumindest per e-mail : tel : +33/145154196
     
  5. Hallo,

    mögliche Fehlbedienung: Du erzeugst in der DAW Noten mit Notenlänge null opder 1 MIDI-Tick, und der Envelope des Domino steht auf "Gate". Das würde das beschriebene Verhalten erklären.
    Ansonsten: Kontaktiere Amazona (huhu: is Mr Tyrell around...?). Die sind quasi Dein Händler. Amazona werden Dich vermutlich an den deutschen Importeur verweisen, und der wird das mit Dir als Garantiefall abhandeln.

    Gruß, Florian
     
  6. vanStahk

    vanStahk Tach

    Die sprechen sogar deutsch, zumindest per Email.
    Die freundlichen Leute von Eowave sagten mir, dass wohl der MIDI-Converter kaputt ist.
    Zu merken ist dies wohl, wenn die Gate-Diode permanent leuchtet. Schade muss das Ding nu einschicken.

    Respekt aber für den Kundenservice bei Eowave. Die Email wurde innerhalb von 5 min. beantwortet und das Problem innerhalb einer Stunde geklärt.

    Danke natürlich auch an das Forum für eure Hilfe. :supi:

    Viele Grüße

    van Stahk
     

Diese Seite empfehlen