SynthTech E352 Cloud Terrarium

CO2

|||||||||||
Habe gerade noch deN Link gefunden, sind ausverkauft...
 
Ich habe die Potis bei Conrad gefunden, scheint es aber dort nicht (mehr) zu geben, zumindest habe ich sie gerade nichtim Shop gesehen...

Sind P260T D1 B 100k Leitplastikpotentiometer von TT-Electronic. Der, den ich ausgelötet hatte, den ich hier noch habe, hat in der Bezeichnung S1 statt D1, ist wahrscheinlich wegen der D-Achse, ganz rund, so wie das „Original“ gab es nicht, die Potikappe sitzt trotzdem einwandfrei..

Auslöten war aber keine Freude, da die Potis 5 Lötstellen haben und sich extrem schwer gelöst haben. Evtl ist dafür eine Entlötstation von Vorteil, mit so ner Handpumpe war es sehr kniffelig.
Hast Du das Teil direkt aus USA?
Danke für die Info. Nein, ich hatte meinen aus England liefern lassen. War dort auf Lager und etwas günstiger als bei schneidersladen. Puuh, klingt ja nicht gerade easy, mal schauen ob ich es dann so belasse oder zurückschicke. Ist wie gesagt nur der CV z knob.
Bin gerade bei schneidersladen und der E352 hier im Rack hat auch einen leicht federnden/ gummiartigen Poti dabei.
 

CO2

|||||||||||
Es ist jetzt auch net megakompliziert, aber ein bisschen Übung sollte man schon haben, sonst reißt Du dir halt ruckzuck die Leiterbahnen ab, oder so...
England ist ja nicht so stressig, falls sie noch eins auf Lager haben, tauschen sie es dir vielleicht einfach um.
Ist aber schon komisch, das man über dieses Problem nix liest, ich scheine ja tatsächlich kein Einzelfall zu sein.
Bei meinem wars halt extrem nervig, weil ich die Wellenform garnicht gescheit einstellen konnte.
 
Kurze Frage, mein E352 ist vor ein paar Tagen angekommen. Ist das korrekt, dass der quasi dauerhaft im Drone Modus läuft und keine interne Hüllkurve hat - also einen dauerhaften Ton ausgibt? Wenn ich mit nem Gate Signal in die 1V/Oct Buchse reingehe ist es halt auch eher semioptimal :) wie macht ihr das? Externe Hüllkurva?
 
Du benötigst einen VCA, der durch eine Hüllkurve geöffnet und geschlossen wird.
Ist bei der überwiegenden Mehrheit der modularen Oszillatoren so. Der Audio Out des E352 läuft dann durch den VCA, ist aber nur zu hören wenn die Hüllkurve den VCA öffnet.
 
Ok danke. Ist mir schon bewusst, ich habe z.B. direkt daneben den Shapeshifter, der hat zwar auch keine vollwertige ADSR Hüllkurve, aber zumindest den Perc-Mode... hätte ja sein können, dass sich sowas beim E352 auch versteckt, sind ja nicht ganz undeep diese Geräte ;-)
 
Verstehe jetzt was Du meinst.
Ich habe den E370, der dem E352 ja stark ähnelt, und nein, da sind keine Hüllkurven drin.
 

Robot303

|||||||
Ich spiele mit dem Gedanken den E352 gegen ein 1010 Modul einzutauschen. Die Synthbox ist zwar nicht ganz so sauber wie der SynthTech aber kann Poly, Midi und die beiden anderen Firmwares. In einem mobilen Rack und geringem Kapital bleibt gerade nur eins von beiden.
Was meint ihr? Cloud mode geht dann natürlich nicht... :/
 

Robot303

|||||||
Ich spiele mit dem Gedanken den E352 gegen ein 1010 Modul einzutauschen. Die Synthbox ist zwar nicht ganz so sauber wie der SynthTech aber kann Poly, Midi und die beiden anderen Firmwares. In einem mobilen Rack und geringem Kapital bleibt gerade nur eins von beiden.
Was meint ihr? Cloud mode geht dann natürlich nicht... :/
Anyone?

Und wie ist die Stimmung? Hat jemand ein paar nette Patchideen für basslines?
 


Neueste Beiträge

News

Oben