System 100m Sequencer von Ryk nk. - fertig.

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Moogulator, 5. Juni 2009.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hatte das zwar schon gepostet, aber könnte untergehen..

    The modules are nearly finished, and I have managed
    to get the panels made up in Roland grey.

    Although I have decided on a non boxed style.
    Have a look at the pictures on the Flickr set
    http://www.flickr.com/photos/ryktnk/set ... 924758742/

    Let me know if you are still interested in one.
    There is also a new video with three of the modules
    http://www.youtube.com/watch?v=Swi2fNeNCuE

    400 Pfund kostet er, also gut 455€.

    Info https://www.sequencer.de/blog/?p=5913
    [​IMG]

    wer wird zugreifen?
     
  2. tronique

    tronique Synthesist

    Hätt' ich ein 100M, ständ der Sequencer ganz oben auf meiner Liste ... :supi:
     
  3. Q960

    Q960 bin angekommen

    word! In MOTM oder Dotcom wäre superer!
     
  4. wie und wo kann man die anschließen?
     
  5. tronique

    tronique Synthesist

    Jan Elektolabel) hatte den doch schon in sein System eingebaut:

    [​IMG]

    Ach seh grad', ist doch kein Dotcom Format.
     
  6. ModMax

    ModMax Tach

  7. x-deio

    x-deio Tach

    1. Gibt es zum 100m einen vergleichbaren Sequenzer mit den Funktionen des Ryk 100m oder Alternativen :?:
    2. Funktioniert der Ryk Sequenzer nur beim Roland 100 System :?:
     
  8. Pentado

    Pentado Tach

    zu 1: soweit ich weiss gibts glaub keine alternative mit genau denselben funktionen, es gibt aber glaub von MoonM ein modul das sowas kann, aber nur für jeweils einen step..

    zu 2: man kann ihn auch an anderen synths betreiben wo man mit bis zu 5v arbeiten möchte


    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen