talk box - zu laut?!

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Guest, 18. September 2006.

  1. Guest

    Guest Guest

    hej

    ich hab mir gemeinsam mit einem freund vor kurzem eine talk box zugelegt!

    die billigste availiable, eine danilectro free speech, weils ja doch nur eine spielerei is...

    jetzt haben wir aber das problem, dass das ding aus allen ritzen und löchern irrsinnig laut is. heißt: der sound wird ja über die treiber in den schlauch geschickt und durch den mund geformt, und dann übers mikro wieder abgenommen. allerdings kommt bei unserem ding der sound auch sehr laut, eben aus allen ritzen, also vom gerät selber, und zwar in einem maße, das es schwer macht das geräusch nicht mit aufzunehmen.
    wir haben zwar jetzt keineswegs einen hohen anspruch beim recorden ( wie denn auch , mit einem 100 euro dynamischen akg mikrophon? ;-)) allerdings is der "nebengeräuscheffekt" der box doch sehr stöhrend.
    provisorische lösung war, einfach pullies und shirts draufzuhaun , bisma nixmehr nach aussen hört, aber das kanns ja auch nicht sein.

    was die kenntnis des strom betrifft sind mein freund und ich nackabatzln! ;-)

    heisst : wir kennen uns nicht aus, und sind uns nicht sicher, ob es vielleicht auch am nicht originalen netzteil liegen könnte, welches zwar die richtige spannung liefert, aber anscheinend doch mehr ampere....???
    kann sowas das ding ungewöhnlich lauter machen????

    hat wer erklärungen dafür, bzw selbst eine talkbox, die laut/leise is? gehört das einfach so? müssen wir uns ein schalldichtes gehäuse für das ding bauen??? :D kann das echt am netzteil liegen? sollt ich das ding vielleicht mit isolierband abpicken? :D


    fragen über fragen...

    vielleicht kann ja wer helfen!
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein.
     
  3. Plasmatron

    Plasmatron bin angekommen

    leg doch Pullis und Tshirts drauf. Der Weg ist das Ziel...
     
  4. Guest

    Guest Guest

    das is der status quo - und der ist nicht zufriedenstellend! :D

    aber trotzdem danke. ;-)
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    na, denn doch Tape.
    Oder gleich die Luxusversion: 'ne alte Wolldecke rumtapen!
     
  6. Plasmatron

    Plasmatron bin angekommen

    Eine Tube Silikon drüber spritzen !! oder oder einen Eimer mit Speis anrühren, eventuell hat man noch einen alten Freund dem man auch noch so einen Eimer mit in den Teich geben kann.. Aber immer dran denken, Hände und Kopf getrennt entsorgen ( oh, ich sollte weniger Sopranos guckn,..)
     
  7. Guest

    Guest Guest

    ich transportiere das ding sowieso nur eingerollt in einem teppich im kofferraum!!

    chchchii

    na, aber:
    wenn jemand auch so ein ding zuhause stehn hat, vielleicht von einem anderen hersteller, könnt derjenige vielleicht sagen , ob er ähnliche erfahrungen damit gemacht hat.
    würde mir bissi mehr klarheit beschehren darüber, ob das echt hauptsächlich an der verarbeitung meines billigprodukts liegt, oder doch vielleicht an etwas anderem!! is zum beispiel die rocktron banshee oder die heil talkbox luftdicht(er) und damit leiser???


    ;-)
    aber thx für die tipps, guys! i appreciate the respect youre payin me! were all a big famiglia. i do you a favour, you do me a favour...thats da way it goes...
     
  8. snowcrash

    snowcrash Tach

    afaik sind die alle mehr oder weniger gleich laut... immerhin ja ein katzendarm effekt, der ohnehin in kombination mit einem verstaerker genutzt wird bzw. dazu gedacht ist. ich habe leider noch keinen ohne diese kombination gehoert, schaetze aber mal, dass es da tatsaechlich keine 'schalldichte' variante geben wird bzw. kann ichs mir schwer vorstellen.

    mir ist euer setup noch nicht ganz klar, bzw warum es ein problem darstellt, dass das teil zusaetzlich laut ist...
     
  9. Guest

    Guest Guest

    zu katzendarmeffekt sag ich nur roger troutman oder stevie wonder!

    zu laut stört wegen mikrophonierung.

    du mußt das ding, also eigentlich den sound aus deinem mund mit dem mikro abnehmen. obst dann nachher in einen katzendarmverstärker reingehst oder nicht is geschmackssache....
     
  10. snowcrash

    snowcrash Tach

    dachte die danelectro braucht im gegensatz zur heil und co kein micro fuer die abnahme des effekts (was mich immer etwas gewundert hat wie das dann gehen soll)

    anyway, kann mangels erfahrung eh nicht mehr dazu sagen... was mir noch einfaellt waere der eingangspegel, der bei gitarrensignalen ja weit geringer ist als ein line signal, falls ihr das so verwendet... :dunno:
     
  11. Guest

    Guest Guest

    ja die danilectro wird als "normal ins setup integrierbar" angeprießen, was aber nur daran liegt, dass ein kleines ansteckmikrophon dabei ist, dass auf dem schlauch clippst, und per miniklinke wieder in die box hineingeht, und deshalb ein line out ausgang auch vorhanden is, um sie eben "normal ins setup zu integrieren".....

    das mikro is allerdings noch schlechter als das angesprochene akg, deshalb machts wenig sinn die talkbox so zu betreiben...

    is mehr die instant-spaß-marketing-gschicht die sie da reindruckenwollen.

    dennoch war sie ienfach am günstigsten, bei grauslichstem design!! ;-)
     

Diese Seite empfehlen