Telefunken The LAB - Frage zu Audio Dateien

virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
:banane:
da kann man Live Session Multitrack Audio Dateien runterladen, Hammer... 24bit, 48Khz

das ist ja mal was Feines... hat aber in der Regel nix mit Synthesizern zu tun: LIVE Videos von sehr vielen Performances. Info: https://telefunken-elektroakustik.com/live-from-the-lab-season-3
"The LIVE FROM THE LAB live music video series is recorded and filmed at TELEFUNKEN Elektroakustik's facility in South Windsor, CT. Each session is tracked live exclusively with TELEFUNKEN microphones and features unique performances from a variety of local, regional, national, and international artists and ensembles."

es gibt sehr viele Videos in diesem youtube channel:
https://www.youtube.com/channel/UCGRwd4Levaz__Zv2fK9azpg/videos

Unter anderem, ich hab grad mal angefangen,
- Men at Work Sänger mit Men at Work Song "Overkill" - Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=quzZaJI4b1A

- Dark Matter mit Doug Wimbish (Living Colour, Tackhead, Adrian Sherwood, On-U Sound) - Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=ppNSvwatRaU


1. ich dachte Telefunken kommen aus Deutschland und sind nur dort aktiv? wieder was dazu gelernt.
2. Telefunken machen hochqualitative Mikrofone - wusste ich auch nicht oder nur am Rande.

so, jetzt kommt für mich der entscheidende Punkt: man kann bei den Videos Audio Dateien runterladen. z.B.: "***Download the multitrack audio files for this LIVE FROM THE LAB video by clicking here: ... All audio files are presented in .WAV format and were recorded at 24bit / 48KHz sample rate. They are clearly labeled in the same format with the source listed first (LEAD VOX, ACOUSTIC, PIANO), followed by the microphone used (C12, AR-51, etc) and can be downloaded and imported into your Digital Audio Workstation of choice.***"

Geht mal auf die youtube links der Videos bzw. des Youtube Channels und öffnet mal ein paar Videos und schaut euch die Download Links an.

Warum machen die das und wofür kann oder darf man das verwenden? Es gibt keine rechtlichen Informationen.

um auf den Punkt zu kommen: spricht was dagegen von den Material was abzusampeln? was meint ihr? z.B. Bläser, ein Drumloop, Bass usw.
 
fanwander
fanwander
*****
1.) das ist eine großartige Sache. Danke fürs finden!
2.) Lieber Gott, danke, dass Du manche Menschen zu Sängern wie Colin Hay werden lässt. Mir kommen da echt die Tränen.
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
ja, ich finds auch grossartig. Hab ich mir gestern mehrmals angehört und jetzt grad nochmal.
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
alles was jünger als 1 Jahr ist, ich meine die Zeitangabe in der youtube Channel Übersicht, kann man sich anscheinend noch runterladen, davor wurde wohl ein anderer Server benutzt, wo aber inzwischen nichts mehr drauf ist.
Ob das Sinn macht sich was runterzuladen wird wohl jeder anders sehen, interessant auf jeden Fall um Mixing Skills auszuprobieren.
 
swissdoc
swissdoc
back on duty
Es gibt keine rechtlichen Informationen.
https://telefunken-elektroakustik.com/legal

This site is a product of TELEFUNKEN Elektroakustik™. All materials contained in this website (including site design, graphics, logos, banners, backgrounds, site images, texts, all photographs and videos) are copyrighted property of TELEFUNKEN Elektroakustik™ and are protected by worldwide copyright, trademark and intellectual property laws and their treaty provisions.

Violations are punishable by Local, State and International Law. Any production or reproduction of all or any substantial part thereof in any material form whatever, whether by paper, electronic or any other method, without the express written consent of the author, is considered infringement.

TELEFUNKEN Elektroakustik™ is a Global Company.
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
ja danke, und das wird sicherlich auch für die Audio Multitracks gelten, obwohl gerade die ja garnicht auf dieser Website zugänglich sind, und Audio wird bei legal auch nicht erwähnt. Seltsam ist, dass es bei den youtube videos wiederum gar keine rechtlichen Hinsweise zu den Downloads gibt. Und die Downloads sind dann irgendwo in der cloud.
Anscheinend sind die multitracks dafür gedacht Remixe zu erstellen. Auf der Website https://telefunken-elektroakustik.com/live-from-the-lab-season-3 ist unten ein Button "Let's Get Mixing!".
 
Green Dino
Green Dino
Greta Sub Bass
Und über diesem Button steht:
"Download all of our Free Multitracks
Enter your email to gain access to all of our free multitrack audio files!"
 
Green Dino
Green Dino
Greta Sub Bass
Ja, denk ich auch; wenn man seine Email Adresse einträgt und auf den Button klickt dann muss man sich sicher durch einiges Zeug klicken und das rechtliche wird auch geregelt.
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
ja, Jungs, möchte aber nochmals erwähnen, dass man an die Downloadlinks auch direkt über youtube kommt. Unter jedem Video ist ein direkter Downloadlink -> ZIP aus der cloud. Und da steht nix von irgendwelchen legal Sachen. Bei allen Videos der letzten Zeit sind die Downloadlinks noch aktiv.

Ich muss nirgendwo mich einloggen und muss nix bestätigen und es gibt keine rechtlichen Hinweise, ich kann einfach die Dateien runterladen.

Mich wundert das, mir gehts nicht darum tatsächlich das Material zu zweckentfremden.
 
Zuletzt bearbeitet:
swissdoc
swissdoc
back on duty
Das kommt nach der Registrierschranke. Kein weiterer Hinweis.

Click the links below to start downloading the multitracks.
NOTE: The .zip files for these multitracks range between 200 MB and 2.5 GB

Bronze Radio Return - "Pocket Knife"
Balkun Brothers - "So Hi. So Lo."
Arc Iris - "Blue"
Moe. - "Prestige World Wide"
Moe. - "In Memory Of Elizabeth Reed" (Allman Brothers Band Cover)
Hurray for the Riff Raff - "Living in the City"
Will Evans - "Me and My Crew"
Cricket Blue - "Quiet Part II"
Remember Jones - "Don't Put Me On Hold"
The Lawsuits - "Wild Heart"
Gang of Thieves - "War Pigs (Black Sabbath Cover)"
Bella's Bartok - "Ode to Bregovic"
Wise Old Moon - "Annabelle"
Escaper - "Galaxy"
Colbis the Creature - "Bad Juju"
Allen Stone - "Naturally"
Kung Fu - "Daddy D"
Goodnight Blue Moon - "Rabbit Hole"
Karmic Juggernaut - "Frunobulax"
Funky Dawgz Brass Band - "Live Ya Life"
Red Tail Hawk - "Cherry Hill"
Kate Callahan - "Love Rings Out"
One Time Weekend - "One Time Weekend"
Juicy Grapes - "Infinity"
Static and Surrender - "Mary Shelley"
Naugatuck High School - "Divided Sky" (Phish Cover)
Ballroom Thieves - "Only Lonely"
The Wood Brothers - "Honey Jar"
Beg, Steal, Or Borrow - "Working Man"
Jonathan Barber & Vision Ahead - "Mr. JB"
Nik Greeley & The Operators - "Hold On Me"
Funky Dawgz Brass Band - "Place 2 Be"
Matter - "My Soul"
Colin Hay - "Overkill"
Max Creek - "Ramblin' Gamblin' Man"
 
 


News

Oben