The Marx Trukker - Moll Eins

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Mork vom Ork, 5. September 2010.

  1. username

    username Tach

    find ich schon ganz ansprechend, nur die drums sind mir zu holprig. ich mag es straighter.
     
  2. Hey Danke!
    Wie mir scheint,kann auch das Attribut straight sehr vielfältig eingesetzt werden,ich dachte nämlich die Drums wären schon straight :mrgreen:
     
  3. username

    username Tach

    ja gut, vielleicht meine ich klassischer - ich mag gerne BD+OH und richtig nach vorne.

    im moment mag ich auch eher roughe sachen, durch röhre mit düsterem reverb und so.
     
  4. toxictobi

    toxictobi bin angekommen

    jefällt, nur die Drums könnten imo etwas mehr im Vordergrund sein...
    ansonten schön hypnotisch :shock:
     
  5. Danke!
    Darf ich noch fragen,welchen Teil der Drums du im speziellen gern weiter vorn sehen würdest :D ?
     
  6. toxictobi

    toxictobi bin angekommen

    kla doch, die HiHats gehen ganz schön unter und die BD ist ooch etwas schüchtern, zumindest klingts auf meinen Monitoren so...
    Diese Percussions/Fingerschnippen/whatever (ab 0.33) sind perfekt. :cool:
     
  7. Nochmals danke,das mit der Hihat merke ich grade auf meinen alten Sonybillostereokopfhörern auch :)
    Auf den AKG 240 dagegen wirkts ausreichend,sehr mysteriös mal wieder :D

    Die Kick dagegen ist tatsächlich bewusst so gehalten.
     
  8. Auf was für Monitoren hörst du ab,wenn ich mal so dreist fragen darf :D ?
     
  9. toxictobi

    toxictobi bin angekommen

    hat ein bisschen was von The Field- Action

    Monitore sind meine juten alten Event TR-6 :D
     

Diese Seite empfehlen