The Next Behringer Status

Scenturio

Scenturio

O̡̯̮̘̗̻͟͡i̸̼̘͞ṟ́͢u̻̯̤͘t͉̪̦͇̹̥n̛͚̯̯͙ͅͅe̛̟̠̞c҉҉̤͕̹̩
Lieblos kopiertes Logo und ein seltsam platziertes zweites kleineres Display irgendwo.
Ist mir auch aufgefallen.
Ich frage mich, ob die Bedienung über Nummernblock usw. noch zeitgemäß ist, oder ob das nicht auch besser ginge?
Hatte noch keinen PPG unter den Fingern - lässt sich das Teil halbwegs intuitiv bedienen, oder tippt man nur Parameternummern aus irgendwelchen Listen ein?

PS: übrigens finde ich diese beleuchteten Plastik-Modwheels ziemlich mies - schon seit dem Deepmind (wo sie zu glatt und gleichzeitig zu straff abgestimmt sind, so das man Pitchbend ohne Gummihandschuh kaum bewegt bekommt ...).
 
intercorni

intercorni

|||||||||||
Ist mir auch aufgefallen.
Ich frage mich, ob die Bedienung über Nummernblock usw. noch zeitgemäß ist, oder ob das nicht auch besser ginge?
Hatte noch keinen PPG unter den Fingern - lässt sich das Teil halbwegs intuitiv bedienen, oder tippt man nur Parameternummern aus irgendwelchen Listen ein?
Natürlich würde man das heute so nicht mehr machen. Damals war das völlig neu mit dem für damalige Verhältnisse super großen Display.
 
Scenturio

Scenturio

O̡̯̮̘̗̻͟͡i̸̼̘͞ṟ́͢u̻̯̤͘t͉̪̦͇̹̥n̛͚̯̯͙ͅͅe̛̟̠̞c҉҉̤͕̹̩
Natürlich würde man das heute so nicht mehr machen. Damals war das völlig neu mit dem für damalige Verhältnisse super großen Display.
Die bisherigen Clone von Behringer waren ja mehr oder weniger One Knob per Function - von daher hat sich das Problem da nicht gestellt.
Wenn sie aber jetzt anfangen, Digitalsynths nachzubauen, hätte ich mir schon gewünscht, die Panels etwas benutzerfreundlicher zu machen. Einen DX7 oder D50 will man ja am Gerät auch nicht wirklich gerne programmieren ...

Ad hoc könnte ich mir da mindestens so ein Display wie beim Deepmind vorstellen - oder halt ein paar mehr Regler/Softkeys in Richtung Hydrasynth, Summit etc.
 
intercorni

intercorni

|||||||||||
Die bisherigen Clone von Behringer waren ja mehr oder weniger One Knob per Function - von daher hat sich das Problem da nicht gestellt.
Wenn sie aber jetzt anfangen, Digitalsynths nachzubauen, hätte ich mir schon gewünscht, die Panels etwas benutzerfreundlicher zu machen. Einen DX7 oder D50 will man ja am Gerät auch nicht wirklich gerne programmieren ...
Ich hätte ein größeres touchfähiges Display genommen, die Waves per Touch in die Tables verschiebbar, Zeichnen der Schwingungsformen etc. Behringer möchte natürlich den Leuten hier einen "echten" Wave verkaufen und hat auch gar nicht die Erfahrung, hier etwas neues und innovatives zu produzieren. Das ist ja auch gar nicht gewünscht bzw das Ziel der Firma.
 
intercorni

intercorni

|||||||||||
Und ich glaube auch nicht, dass sie den PPG Bus implimentiert haben, sodass man keinen Waveterm anschließen kann.
 
Scenturio

Scenturio

O̡̯̮̘̗̻͟͡i̸̼̘͞ṟ́͢u̻̯̤͘t͉̪̦͇̹̥n̛͚̯̯͙ͅͅe̛̟̠̞c҉҉̤͕̹̩
die Waves per Touch in die Tables verschiebbar, Zeichnen der Schwingungsformen etc.
Das wäre natürlich die Luxuslösung, aber auch nicht mehr wirklich mit dem Vintage-Paradigma vereinbar.

Ich hatte mir eine Art Zwischenlösung vorgestellt - Waves bzw. Einstiegspunkte lassen sich auch per Encoder durchlaufen, die Wellenform kann auch in einem kleineren OLED wie bei Korg angezeigt werden usw.
Muss ja nicht wahnsinnig innovativ sein (das kann dann ruhig Waldorf oder so machen) - aber halt so, dass die Programmierung halbwegs flüssig von der Hand geht.

.. aber vielleicht ist das auch Jammern auf hohem Niveau, weil ich den PPG wie gesagt nicht kenne. :dunno: Dachte gerade an meinen Mirage DSK8, und das ich einen Synth mit so einer Bedienung heute nicht mehr kaufen würde. ;-)
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: oli
kirdneh

kirdneh

s_a_m
Zum Glück hab ich im Moment keinen Platz :), ne PPG war noch nie mein Fall...

Hab die iPad Apps, das reicht zum rumdalen....
 
Tax-5

Tax-5

||||||||||
Die Grössenverhältnisse von Tastatur, Bedienfeld und Wheels sind ja echt mal off.
Aber ok... ist ja auch noch nicht fertig ;-)
 
Scenturio

Scenturio

O̡̯̮̘̗̻͟͡i̸̼̘͞ṟ́͢u̻̯̤͘t͉̪̦͇̹̥n̛͚̯̯͙ͅͅe̛̟̠̞c҉҉̤͕̹̩
In dem Fall sind auch die 4 Oktaven zuviel, da wäre ne Rack oder Desktop Version ohne Tastatur die bessere Wahl.
Beim PPG würde die Größe von Pro-1, Neutron & co. aber für eine komfortable Beknopfung nicht ausreichen (Model D war schon grenzwertig). Von daher finde ich, dass der Deepmind-Formfaktor schon ganz gut passt.

Recht machen kann man es eh nie jedem - dann müssten die Hersteller schon jedes Modell in drei Größen anbieten.
 
Rolo

Rolo

I give some soul into the tracks
Es ist der BBG, nicht der PPG! Ich finde ihn schön, bis auf die ModWheels, und wenn die wirklich so glatt sind wie die aussehen ,und wie der Kollege
oben behauptet, dann sollte Behringer das besser noch ändern.
Bin kurz davor mir endlich mein ReV2 Desktop zu bestellen, ansonsten hätte es vieleicht der BBG werden können. Da ich aber nicht alles haben will wird's bei mir der RevZwo :mrgreen:
Was ich aber unbedingt haben will ist der Bolina!! Ich frage mich wann er kommt!? DAs ist ein KAsten wo ich richtig geil drauf bin und es nur noch schwer ertragen kann
daß er nicht bald mal erscheint (lechtz)
 
FixedFilter

FixedFilter

Bye bye
Es ist der BBG, nicht der PPG! Ich finde ihn schön, bis auf die ModWheels, und wenn die wirklich so glatt sind wie die aussehen ,und wie der Kollege
oben behauptet, dann sollte Behringer das besser noch ändern.
Bin kurz davor mir endlich mein ReV2 Desktop zu bestellen, ansonsten hätte es vieleicht der BBG werden können. Da ich aber nicht alles haben will wird's bei mir der RevZwo :mrgreen:
Was ich aber unbedingt haben will ist der Bolina!! Ich frage mich wann er kommt!? DAs ist ein KAsten wo ich richtig geil drauf bin und es nur noch schwer ertragen kann
daß er nicht bald mal erscheint (lechtz)
Solina? Wird wohl noch dauern. Er ist ja noch nicht mal als fertig vorgestellt. Und selbst dann - wir sehen es am MonoPoly - kann es noch einige Zeit dauern, bis man das Teil in den Läden käuflich erwerben kann.
 
ASJ

ASJ

|||||
...schön dass die Marketingabteilung überlebt hat...die produktion scheint der (oder irgendein) virus ja komplett dahingerafft haben....
 
FixedFilter

FixedFilter

Bye bye
...schön dass die Marketingabteilung überlebt hat...die produktion scheint der (oder irgendein) virus ja komplett dahingerafft haben....
Nö, die Produktion läuft schon. Die scheinen nur gerade damit beschäfigt zu sein, die restlichen Module zu produzieren. Von den System 100 Modulen ist ja noch nicht alles raus.
 
Rolo

Rolo

I give some soul into the tracks
Solina? Wird wohl noch dauern. Er ist ja noch nicht mal als fertig vorgestellt. Und selbst dann - wir sehen es am MonoPoly - kann es noch einige Zeit dauern, bis man das Teil in den Läden käuflich erwerben kann.
Ja , dann muß ich mich wohl noch diszipliniert gedulden müssen (jammer)
 
ASJ

ASJ

|||||
BEHRINGER@Facebook schrieb:
We’re close to announcing the shipment of a product that we announced some time ago.
Due the current pandemic situation our product releases are taking longer than expected for which we apologize.
However we hope we can make up for it with a surprise that comes with this shipment release...
 
TinyVince

TinyVince

||
Wie viele Produkte hat eigentlich Behringer vor langer Zeit schon angekündigt? Aktuell brauchen sie scheinbar 3-4Monate um die 1. Lieferung zu den Kunden zu bringen. Ich sehe 2020 da ganz entspannt.Was solls ,die Markverunsicherung von Behringer sollte nicht mehr ganz so ausgeprägt funktionieren.
 
ASJ

ASJ

|||||
...wie heißt nochmals die angebliche eigenentwicklung (angeblich ein synth mit vielen patchmöglichkeiten) den die user auf FB taufen/einen namen geben durften?...
 
ganje

ganje

Fiktiver User
Weder noch.. Es wurde so eine Namensaktion im Mai gestartet, aber seitdem nichts bekanntgegeben. Weder der Name, noch was das für ein semi-modularer Synth sein soll.

Ich tippe mal auf einen Mischmasch aus einigen Nachbauten. Ähnlich Neutron.
 
ASJ

ASJ

|||||
Weder noch.. Es wurde so eine Namensaktion im Mai gestartet, aber seitdem nichts bekanntgegeben. Weder der Name, noch was das für ein semi-modularer Synth sein soll.

Ich tippe mal auf einen Mischmasch aus einigen Nachbauten. Ähnlich Neutron.
...ok, ich dachte zumindest der name sei schon bekannt gegeben worden...
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben