Timing Problem

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von panther, 30. Juni 2011.

  1. panther

    panther Tach

    Hallo;

    Ich habe einen Roland JX305, der ja einen 8Spur Sequenzer drauf hat, jezt habe ich (da ich nicht gerne mit dem PC Musik mache) einen
    Q80 von Kawaii bekommen, war ein wenig Komplexer zu verstehen als der Roland. Jedoch kann ich volgendes Problem nicht lösen, ich möchte (da der Speicher im Roland voll ist) die Sequenzen davon auf den Q80 aufnehmen, deshalb habe ich den Q80 und den Roland per Midi synchronisiert. Wenn ich jetzt beim Roland ein Pattern abspiele und den Q80 im Rec. Modus ist, fängt der auch gleichzeitig an aufzunehmen, jedoch eben nicht 100% synchron. Obwohl die Taktgeschwindiket stimmt, ist es so dass das aufgenomene Pattern dann überschlägt, d.h. beim letzten Takt eine zu lange Pause ist (nur wenige hunderstel Sec.) und somit der erste Takt vom 2ten Loop schon zu hören ist, an was kann das liegen? Nehme ich "Normal" auf also von Hand ohne eine gespeicherte Sequenz abzuspielen geht.

    Um es ein wenig verständlicher zu machen;
    x---x---x---x---xx---x---x---x--- usw. tut es; müsste aber x---x---x---x---x---x---x--- sein
     

Diese Seite empfehlen