Tr-909 ist wieder ein Standard in einem Genre geworden

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von THE NERD, 2. März 2011.

  1. THE NERD

    THE NERD Tach

  2. ihh geh weg :-|
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    der erste ist hier auch dabei und das nicht anonym... und hat sein genre schon vorgstellt

    ---
     
  4. THE NERD

    THE NERD Tach

    ja ich weiss als nowave oder so...

    http://www.spex.de/ausgaben/spex331/


    dickes review der compilation und mater suspiria special...

    der church heini soll jetz auch noch eine limited cdr auf phantasm discs rausbringen wird auf facebook gemunkelt....
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    letz rave

     
  6. Nowave

    Nowave Tach

    Hey Leute,

    danke Nerd das du hier Werbung für meine Musik machst ;-) Ja Robot Elephant Records ist immo. das einzige Europa Label welches Witchhouse auf Vinyl bringt und U.S Acts nach Europa hohlt aus der Scene. Das Feature in der aktuellen SPEX ist richtig gut geworden.
    Evtl geht das hier allen im Forum am Arsch vorbei, genau so wie ihnen die Zeit am Arsch vorbei geht sowie wie die entwicklung des Musikmarktes ausserhalb von Deutschland (leider)

    @ Trigger: Super Anwärter für ein Zombirave Rmx
     
  7. ESQ

    ESQ Tach

    .... TR-909 mit Supersaw... :mad:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    congrats!

    cool. Witchhouse - kannte das noch nicht wirklich..
     
  9. alphashape

    alphashape Tach

    oh gott oh gott, fremdschäm gefühl, wach ma auf.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    Immer wieder wunderbar zu sehen, wie Musik subjektiv und Geschmacksache ist. Gut so.
     
  11. dns

    dns Tach

    versteh das "House" in dem zusammenhang nicht.....
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    ganz erhlich, das obere lied finde ich ganz schön kacke... ist auch geschmacksache und so
    aber ist ja hier in musik und so, da wird man seine meinung noch sagen dürfen.

    ich glaube da gibt es einige tracks von scooter die ich mir lieber anhöre

    das house verstehe ich den zusammenhang auch überhaupt nicht, wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich denke da verarscht uns jemand. ;-)
     
  13. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Passiert da auch was?
    Na ja, 'nen Brickwall Limiter können sie ja bedienen.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    kein wunder, der obere track ist auch vom nerd produced... oh ein grosses geheimniss oder eine lüge von ihm verplappert, ist mir jetzt gerade egal, vor allem wenn ich an seine vorgschichte hier denke
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    :mrgreen: :mrgreen: :fawk:
     
  16. eisblau

    eisblau Tach

    wenn ich mir die 2 tracks so anhöre kann ich nur sagen: eine dmx, 707, jomox oder xbeliebige drum machine mit viel reverb kann die gleiche unterlage liefern...
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    gequoted für die ewigkeit, jetzt bringt ein umändern meines posts auch nichts mehr. naja, ist's halt raus
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest


    irgendwie find ichs witzig , wenn die mukkke nur nicht so scheiße wär .
     
  19. Jörg

    Jörg |

  20. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    :roll:
     
  21. THE NERD

    THE NERD Tach

    Soundwave beruhig dich mal.
     
  22. haesslich

    haesslich Tach

    irgendwie sind mir die de:bug artikel immer zu kryptisch. :?
    und ich depp hab neuerdings sogar das the wire magazine abonniert, da sind die texte nicht nur kryptisch sondern obendrein noch englisch :shock:
     
  23. ID_nrebs

    ID_nrebs Tach



    läuft bei mir seit wochen und ich habe jetzt erst gemerkt wie obercool ich deswegen mal wieder bin, haha :fawk:
     
  24. THE NERD

    THE NERD Tach

    Voll Ey wie out sind denn Leute die noch Techno und minimal machen. Entweder sind die über 35 und wenn jünger auf Drogen und habe starke persönlichkeits Störungen weil jeder diese Mucke macht
     
  25. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Ach Du scheisse :harhar: :harhar: :harhar:


    edit: Neo-EBM? kommt halt alles wieder, wa?
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest


    das ist ziemlich cool , mitunter auch weil musik .
     
  27. tom f

    tom f Moderator

    technisch finde ich beide tracks eher mässig - stimmungstechnisch den ersten jedoch toll - ich deke der SOLL eben genauso klingen und ist somit inkl. titel und genere stimmig = gut (wenn man das gut finden will)

    aber die leute zerlabern wohl lieber ihre eurorackmodule bevor sie an stimmung denken...ist ja kein musiker forum hier :fawk:
     
  28. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Könnte man von denjenigen, die eine TR-909 (im Original oder Samples davon) benutzen, auch meinen.

    Achja, jetzt fällt es mir wieder ein...


    Gruss
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest


    :doof:
    ekelhaft.


    witchhouse ist geil. kreativ,ästhetisch und etwas was die jungen leute in den USA ,russland,japan anmacht.
    obs was neues ist, ist mir erstmal egal. auch lusitg, wie manche gleich um ihre lobeeren fürchten und propagieren es sei schoneinmal dagewesen..als würde man der jugend nichts zutrauen oder gönnen. ein zeichen das man alt wird, glaubt mir!!
    ich finde das witchhouseding ist die logische weiterentwicklung in sachen überfütterung von medien ala youtube, ipod, mp3 downloads usw.
    songs werden geskippt,runtergepitcht,es wird auf musikalsiche konventionen geschissen und rein auf ästhetische wirkung arrangiert.usw alles ist möglich. ein eldorado für kreative experimentalfreudige MODERNE elektronikamusiker/künstler...was auch immer.
    gleichzeitig gibt es ein bestimmter dresscode. in der modeszene wird mit den witchhouse elementen schon gespielt und selbst in der werbung sind schon skills zu sehen..

    die kontradiskussion hier im forum erinnert mich an anfang 90 als die hardrockmetalgrinddeathbluesjazz-heino-fraktion gegen techno pdisste und sowas laberte wie " ist doch koi musik, imma nur bumbumbum, usw" "kann jo jeder, mitm computer,knöpfle drücke "usw
    oder noch davor wie die rockfraktion gegen die speedmetalfraktion disste, das ja nur "touren rauf und runter geschruppt "werden..usw.
    ich bins leid.
    musikalisch gehts bei witchhouse richtung wave,experimental.. ist doch erstmal schön und positiv.
    übrigens hat techno nicht die 4/4 bassdrum erfunden,gelle!!

    kann mich an diskussionen hier im forum erinnern in denen erörtert wurde warum die jugend keine neuen strömungen und musikalischen trends setzen..jugendkultur 2010 oder so. nach punk,techno, usw
    gilt es dann welche zu entdecken bzw anzunehmen und verstehen zu lernen sind alle schnell wieder bei mami am rockzipfel.

    hauptsache der filter im DIY modular hat 45 grad celsius und die oszis gehen runter bis neuseeland.
    und schön an altbewährtem festhalten und stocki die 18te. dabei gibt es ein leben nach stocki, noch nicht bemerkt?

    ich hab mittlerweile aus fun ein forum eröffnet das genau solchen leuten eine plattform bieten soll. .
    minimal experimental videokunst,witchhouse, acid, techno, noise, vintage, nonsenslyrik, forumfistfucking.
    wer bock hat einfach per PM melden, ich geb dann den link durch.
    ist ein experiment was ins laufen zu bringen, wenns in paar monaten kein spass bringt, wirds in die tonne gekippt.


    es muss ein deutschsprachiges kreativenforum her... für art-network und handshake and openminded ästhetikkks.



    cu
     
  30. Anonymous

    Anonymous Guest

    manchmal darf man auch der doofe "nerd" sein...

    aber bei witchhouse denke ich noch an das http://www.youtube.com/watch?v=AlEnIgrI2tk

    ich göhne den jungen auch diese kultur oder diese neue plakette, also supersaw ahoi! ;-)
     

Diese Seite empfehlen