un schon wieder grüßt die Bass drum

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von chriskid1, 3. März 2007.

  1. Hi Leute ich hab schon in der Sequenzer section gepostet wie man eine richtige hardcore bass drum macht naja und das ist dabei rausgekommen aber iergendwas fehlt der drum noch .... aber was ....ist sie zu kurz oder ?? keine ahnung aber ihr seid ja profis und könnt mir sicher helfen.
    hier das sample


    http://files.to/get/383224/28088/test3.mp3

    iergendwie klingt das so unrythmisch ........weiß auch net was da fehlt oder is es nur einbildung...
     
  2. Wesyndiv

    Wesyndiv aktiviert

  3. was meinste denn mit bauch oder pauke , meinst du dass sie etwas voller klingen könnte
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    bauch / pauke = langer decay, hab mein posting in deine andere frage gepostet, sorry.. threads verwechselt..
     
  5. hallo,
    kann man einer bd mehr decay im nachhinein geben denn die exportierte bd aus dem rebirth hat schon das maximale decay , muss ich das mit einem kompressor machen oder geht das auch anders , lauer oder mehr bass kann ich nicht geben denn sonst wird sie übersteuert.

    bringt das was wenn ich mehrere bassszenen zusammenschneide , um sie länger zu machen.
    Kann ich sie Fruity loops durch time stretching auch länger machen?
    (habs schon probiert klingt aber extrem schlecht)
     
  6. rebirth? versuch doch mal was aktuelles , wie eben FL - da kannste ja samples die schon n längeren decay haben verwenden - ist eigentlich schon alles bei FL dazu
     
  7. ja ich nehm nur das sample aus fl und bearbeite es mit fl damit ich eine fast echte 909 bd hab
     

Diese Seite empfehlen