Unterschied Doepfer LMP <-> PK

phunk80

phunk80

.
Servus,

ich möchte mir gerne ein gebrauchtes (klavierähnliches) Masterkeyboard zulegen. Hatte ein Kawai Stage Piano (MP5), brauche aber nur noch eine Tastatur und keine große Kiste mehr. Tonerzeugung soll ausschließlich der Rechner machen.

Die Doepfer gefallen mir soweit ganz gut, aber was ist denn der Unterschied zw. der LMK und der PK Serie? Was ist neuer? Welche Pferdefüße gibt es da?

Vielen Dank!
 
fab

fab

.
phunk80 schrieb:
ich möchte mir gerne ein gebrauchtes (klavierähnliches) Masterkeyboard zulegen. Hatte ein Kawai Stage Piano (MP5), brauche aber nur noch eine Tastatur und keine große Kiste mehr.
wenn du es noch hast: behalten. die tastatur ist sehr ordentlich, ein paar fader zu haben auch praktisch.

Die Doepfer gefallen mir soweit ganz gut, aber was ist denn der Unterschied zw. der LMK und der PK Serie? Was ist neuer? Welche Pferdefüße gibt es da?
unterschiede: handräder, fader, midi-features, sonst keine. näheres auf der doepfer-seite.

pferdefüße: die doepfer lmk+ (die ohne +, also ohne hammermechanik, gibt es nicht mehr) sind ein klasse kompromiss zwischen guter tastatur und tragbarkeit. die mp5-mechanik ist aber zb etwas besser.

ein mp8 oder mp9000 oder auch ein roland rd700 - ebenso wie vergleichbare digitalpianos- ermöglicht wesentlich differenziertere dynamikkontrolle und fördert den muskelaufbau.
 
fanwander

fanwander

*****
phunk80 schrieb:
Die Doepfer gefallen mir soweit ganz gut, aber was ist denn der Unterschied zw. der LMK und der PK Serie? Was ist neuer? Welche Pferdefüße gibt es da?
Laut webseite: PK88 ist nur Klaviatur, keine weitere Bedienoberfläche, nur MIDI-kanal 1. Die Klaviatur selbst ist bei PK88 und LMK2 und LMK4 identisch (Fatar TP/10MDR). Soweit ich mich erinnere gabs frueher auch mal PKs mit einfacher Synthi-Klaviatur.
 
T

tulle

...
florian_anwander schrieb:
Laut webseite: PK88 ist nur Klaviatur, keine weitere Bedienoberfläche, nur MIDI-kanal 1.
Ich meine daß man den Kanal zwischen 1-16 einstellen kann mit Jumpern auf der Platine. Ist aber länger her daß ich die verbaut hab. War übrigens ohne +, kommt vom Spielgefühl der Fatar TP61 'Waterfalltastatur' sehr nahe.
 
phunk80

phunk80

.
Vielen Dank für die Hilfe.
Jetzt sind auch noch die Fatars dazugekommen. Wie immer hilft hier wohl nur anspielen. Da wird die Reise heute zum Music-Shop
ins Olympiazentrum gehen.

:D
 
fab

fab

.
fatar baut tastaturen für alle möglichen hersteller und eigene keyboards. tastaturen können sie besser, die keyboards sind schön billig.
 
 


News

Oben