Urheberrechte, Copyright, etc.

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von sinot, 12. September 2006.

  1. sinot

    sinot -

    grüße,

    mal so gefragt wenn man etwas selbst kreiert hat man doch automatisch Copyright drauf das einem selbst gehört nur wie verhält sich das wenn man es angenommen ins netz stellt (einen Auszug) und explizit schreibt das es nicht erlaubt ist diesen weiterzuverwenden.

    hält sich doch kein mensch dran oder etwa doch und was passiert im Falle von unerlaubter Nutzung!

    Kann mir jemand paar Infos dazu geben?

    Danke

    mfg sinot
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    in D hast ud automatisch Urheberrecht.. EIGENTLICH darf man es nicht verwenden und du hast das Recht dran, kannst sogar klagen.. Nur hat sich die Welt sehr in Nehmermentalitäten gewandelt - Das ist aber eher die "normalitve Kraft des Faktischen", sprich: Es kann sein das die Gesellschaft dann irgendwann beschließt, das anzupassen.. Ist ein bisschen so wie, das unsere Politik zzt beschließt, das Sozialstaat doof sei und eben alles abschafft, weil das wohl die Ströhmung ist.. Ob es RICHTIG ist, bestimmt immer die Gesellschaft in der du lebst, also unsere Gesetze..

    Aber: Es gehört zzt alles dir, was du machst..
     
  3. sinot

    sinot -

    Die Sache ist die ich arbeite gerade an einer Modifikation für eine U-Boot Simulation (Silent Hunter 3).

    Für die Titelmusik habe ich selbst etwas eingespielt und möchte es wenn die Mod fertig ist nicht unbedingt überall sehen und hören um dem ein gewisses Unikat zu verleihen.

    mfg sinot
     
  4. Ermac

    Ermac -

    Da muss man glaube ich deutlich zwischen Theorie und Praxis unterscheiden. Theoretisch hast Du an allem, was Du tust, ein Urheberrecht, das nicht veräüßerlich ist. Das Vermarktungsrecht kann veräußert werden, so ist das zb bei Plattenverträgen üblich für eine gewisse Zeitspanne. Aber Urheber bleibst Du, fertig aus.
    WENN aber jetzt eine andere Firma die Sachen klaut oder Teile davon weiterverwendet ohne Dich zu bezahlen, hast Du nicht mehr viel von Deinem theoretischen Urheberrecht. Selbst wenn Du beweisen kannst, dass das Zeug von Dir ist, stehen Dir immer noch unbezahlbare Anwalts- und Gerichtskosten im Weg. Die werden immer prozentual am Streitwert berechnet. Angenommen Microsoft verwendet einen Phelios Track als Startsong für Vista, dann ist der Streitwert natürlich gigantisch hoch. Um überhaupt einen Anwalt dafür zu bezahlen, einen Brief zu Microsoft zu schicken, müsste ich so viel Knete auf den Tisch legen, dass ich das nie bezahlen könnte.
    Ab einem gewissen Punkt wird es auch schwer, so was vor Gericht nachzuweisen. Angenommen irgendeine andere Band hätte jetzt zwei Drones von mir geklaut, wie zum Henker soll man das einem Richter erklären, für den Musik bei WDR2 anfängt und bei WDR4 (WDR3 ausgelassen) aufhört???
    Mein Motto: einfach machen, wird schon gut gehen. SO wichtig sind die Sachen auch nicht, als das sich da wirklich jemand die Mühe machen wird, das zu klauen. Und wenn doch betrachte ich es halt als Anerkennung meiner Arbeit. Reich wird man mit dem Zeugs sowieso nicht.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Oh, mit dem Spiel hast du doch schon sowas wie eine Verpackung.. Das ist doch ok.. Würd mir um anderes keine gedanken machen, bringt halt auch nicht wirklich viel..
     
  6. sinot

    sinot -

    nene eigentlich ist es egal wollte nur paar infos darüber und wie sich das Verhält.

    Wenns einer benutzt ist ja eine Mod und sowas ist freeware es sei denn man weist auf etwas hin. Nur mal zum Wissen danke.

    Naja wer weiß vielleicht taucht es ja bei einer Uboot Doku auf WDR auf und ich klage an :twisted: .

    Aber bei richtigen Plattenverträgen da ist das glaube ich notwendig um es schriftlich schwarz auf weiß zu haben.

    mfg sinot

    Bizzle Werbung in eigener Sache
    Siehe Signatur für fertige Projekte!
    Swat 4 und SH3 kommen noch!
     
  7. C0r€

    C0r€ -

    Naja, ich bezahle Geld für den Webspace, dass man meine Musik runterladen kann. Verdient habe ich damit noch nie einen cent. Ich bin schon froh wenn sich das überhaupt jemand anhört und ich ein wenig feedback bekomme. :twisted: Damit man verdienen kann muss man heutzutage offensichtlich live auftreten, und da fehlen mir die Kontakte. Auto habe ich auch keins usw.
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    TV Sender nutzen idR Library CDs..
     
  9. C0r€

    C0r€ -

    GEMA anmelden, nie im Leben. Dann darf man seine eigenen Werke nicht mehr selber vermarkten wie man will.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    GEMA ist nur gut für die, die nichts selber releasen oder Online nutzen wollen..
     
  11. C0r€

    C0r€ -

    Also für die, die in der Vergangenheit leben
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    GEMA ist gleich Mafia imo, nur man kommt in vielen Bereichen (noch?) nicht drum herum. Versuche mal an Dein Geld zu kommen, wenn deine Musik zB. im Radio oder in der Werbung läuft (Stichwort Öffentliche Aufführung)...
     
  13. imo das ist ganz einfach. wenn du nicht in der GEMA bist, wird deine musik einfach nicht im radio oder in der werbung gespielt. ganz einfach aus dem grunde, weil sonst der radiosender oder der werbende garnicht sicherstellen kann, dass du dein geld bekommst. da ist die gema sinnvoll. die übernimmt dann nämlich die abrechnung, und schneidet sich auch nen stück vom kuchen ab ;-)
     
  14. äääähm... die schneiden dir ein stück vom kuchen ab.... ;-)
     
  15. Neo

    Neo aktiviert

    Stückchen
     
  16. yep... ich wollte nicht gleich so dramatisch wirken ;-)
     

Diese Seite empfehlen