VCF läuft

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Sinus, 3. Dezember 2006.

  1. Sinus

    Sinus -

    Hallo,

    ich habe ds Super-Ladder VCF von Oakley in modifizierter Form aufgebaut.
    Es hat eine Moog-Kaskade mit zwei Abgriffen für ein 4P-TP und ein 1P-TP. Hieraus läßt sich dann noch ein Bandpass generieren. Völlig geil ist auch, daß der typische Pegeleinbruch beim Hochdrehen der Resonanz durch Dazuaddieren des Nutzsignals ausgeglichen werden kann. Klingt überzeugend :D

    [​IMG]
     
  2. Du möchtest nicht zufällig den Schaltplan bekannt geben? :D

    Viele Grüße,
    Dom
     
  3. Sinus

    Sinus -

    Geht schon, aber ohne Gewähr...
    Die Stabi-Schaltung oben rechts würde ich weglassen.
    Stattdessen den CA3086 im CV-Eingang durch einen anderen Doppeltransistor ersetzen. Die Transistoren der Moog´schen Leiter sollten selektiert sein. Hier ist DIE Schaltung dafür (ein Lochraster-Fall): http://www.fantasyjackpalance.com/f...a/16-minimoog/001/905-matching-transistor.gif
    Das VCF werde ich noch abstimmen, dadurch ergeben sich evtl. noch marginale Änderungen. Grundsätzlich spielt das Teil aber ganz gut.
    Irgendwie bleibt das Bild mikroskopisch :cry:
    [​IMG]

    Ich kann´s auch bei Bedarf per Mail im Anhang versenden.

    Gruß,

    Sinus
     
  4. Per Mail wäre super....

    Ich schick Dir mal eine PN.

    Viele Grüße,
    Dom
     
  5. Auf der Grafik läßt sich nichts erkennen, ist ja nur 231x160 Pixel groß.

    Gruss,

    Cornel
     
  6. Sinus

    Sinus -

    Genau, wenn ich das JPEG-File von meinem Rechner zu Sequencer beame, ist es offensichtlich einem Schrumpfungsprozess unterworfen.
    Scheinbar mache ich einen Fehler.
    Wie auch immer, ich kann´s auch mailen.

    Gruß,

    Sinus
     

Diese Seite empfehlen