VCO mit IC 8038

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Golfi77, 26. Mai 2006.

  1. Golfi77

    Golfi77 bin angekommen

    Hallo Leutz,

    hat schon 'mal jemand versucht einen VCO mit einem 8038er aufzubauen?
    Ich habe einige Schaltungen gesehen, wo der Chip als VCO in Drummies eingesetzt wurde und mir dann mal den Datasheed angesehen. Man müsste das Teilchen doch eigentlich auch als Basis für einen "normalen" VCO nutzen können, oder? Wie müsste ich das Teil denn verdrahten, wenn ich ihn mit einer 1V/Okt CV ansteuern möchte?

    Die Wellenformen könnte man ja mit 'nem Waveshaper zurechtbiegen. Der IC selbst kostet bei Reichelt 2,45€. Das wäre eine nette Grundlage für einen günstigen DIY VCO...

    Greetz,

    Golfi
     
  2. Tach -- ja ich habe einen Linear VCO mit dem 8038 nach Elby-Designs aufgebaut. Leider hat der "Ursprungsinhaber" jedoch die Erlaubnis der Publizierung zurückgenommen; ich hab das Design auf Pladde, wenn jemand interesse daran hat, kann ich's gerne bereitlegen. ... Allerdings kann ich noch nicht bestätigen, dass es 100%ig funktioniert, da ich mit dem teil noch probleme habe.

    --jan
     

Diese Seite empfehlen