Vergleichbares Plugin zu Steinberg Hypersonic 2 / Motif XS

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von nils303, 6. August 2008.

  1. Ich bin auf der Suche nach einem VST/AU Plugin für nen Intel Mac OS X 10.5, das alle möglichen Naturinstrumente (auch sehr gern viele Ethno-Sachen) enthält. Wichtig wäre mir natürlich neben der Qualität der Sounds, dass das Umschalten bzw. Durchswitchen der Sounds ohne großartige Verzögerungen erfolgt. Das einzige mir bekannte Plugin, welches das kann, wäre Hypersonic 2. Nur wird dieses leider net mehr von Steinberg weiterentwickelt, weswegen es ausscheidet.. Denn wer weiß, wie lange man es noch nutzen kann... :?

    Kann irgendein Plugin z.B. einen Motif XS ersetzen bezogen auf die o.g. Anforderungen?
     
  2. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

  3. Danke, das habe ich schon ausprobiert. Macht eigentlich keinen schlechten Eindruck, gefällt mir aber net so gut wie Hypersonic 2. Die verdienen halt an den Soundpaketen, um die man wohl net drumherum kommt.. Es ist dieselbe Firma, die auch Plugsound Pro entwickelt haben, welches ja immer noch heftige Bugs enthalten soll.....

    Viele Grüße übrigens aus Hildesheim! :) Hannover ist ja fast um die Ecke...
     
  4. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Vernünftige Workstations auf Softwarebasis, sowas fehlt einfach im der Reich der Plug-ins.
     
  5. Das ist wohl ne ziemlich große Marktlücke.. :cool: Schade, dass Wizoo/Steinberg das Hypersonic über Bord geworfen hat!
     
  6. Xenox.AFL

    Xenox.AFL engagiert

  7. @Xenox.AFL
    Irgendwie muss es doch eine elegante und wesentlich günstigere Möglichkeit auf Basis eines Plugins geben im Gegensatz zu einer teuren Hardware. Aber du hast schon Recht.. Vielleicht hätte ich diese Frage früher stellen sollen..... :roll:

    Weißt du, ob man beim QL Goliath die Sounds weitestgehend verzögerungsfrei umschalten kann?
     
  8. Das Umschalten der Sounds bei Goliath kann u.U. schon etwas dauern, da die Samples z.T. recht groß sind. Leider ist die Play-Engine auch sehr ressourcenintensiv, aber die Sounds sind wirklich erste Sahne!

    Alternativen wären Sonivox Muse oder Vir2 VI.One - oder auch die Sample-Library von Kontakt3.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es gibt eine Menge Alternativen zu Hypersonic. Sample Tank, Sonic Synth, Super und Hyper Canvas, Ravity, selbst HALion One ist mit dem Content vom Motif interessant, Emulator X (soll es gerade bei Thomann zum Spaßpreis geben), Colossus, Mach 5, Dimension Pro, Bandstand, Kompakt .....
     
  10. Aber der Fantom G kann das? :lol:
     
  11. @Edge Of Dawn
    Das hatte ich auch beim Goliath vermutet aufgrund der Größe der Samples.. Sonivox Muse gibts leider nur für PC und der VI.One basiert wohl auf Kontakt.

    @kpr
    Entweder gibts keine PC-Version (Emulator X) oder das Durchhören der Sounds dauert aufgrund des großen Contents wahrscheinlich zu lange im Gegensatz zu Hypersonic.. Was meinst du mit dem Motif Content für Halion One?

    @Scaramouchè
    Yep, der Fantom G kann das wie so ziemlich alle seiner Hardware-Kollegen... :cool:
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Sample Content vom HALion One stammt komplett aus dem Motif ES und die Presets auch.
     
  13. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Ja, stimmt. Das haben die ergänzt, als Steinberg von Yamaha aufgekauft wurde. Wenn ich mich recht erinnere war das so gar ein kostenloses Update.
     
  14. @nils: Du meinst, es gibt vom Emulator X NUR eine PC Version? ;-)
    Kann ich aber ansonsten empfehlen, weils wirklich gut klingt.
     

Diese Seite empfehlen