VSTi mit multitouch

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Phil999, 6. November 2015.

  1. Phil999

    Phil999 Tach

    eher zufällig bin ich mit meinem Windowstablet darauf gestossen, dass der TAL-Sampler multitouchfähig ist. Das ist nicht üblich. Normalerweise erkennen VSTi's nur einen einzelnen Berührpunkt. Mit Ausnahme von internen Instrumenten von gewissen DAWs wie Studio One oder Bitwig nehme ich an. Da aber der TAL-Sampler ein 3rd-party VSTi ist, sollte das eigentlich generell möglich sein. Es spielt gar keine Rolle, ob die DAW selber multitouch unterstützt; ich habe den Test mit TAL-Sampler in Harrison Mixbus gemacht, das kein multitouch hat.

    Im Internet habe ich nichts gefunden zu dem Thema. Selbst bei TAL gibt es keine Hinweise, was mich etwas überrascht. Normalerweise werden besondere Features einer Software hervorgehoben. Also deshalb die Frage hier: wer kennt VSTi's (Windows) mit multitouch?
     

Diese Seite empfehlen