Welches mainboard für AMD X2 / UAD1 / Powercore ???

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von ---, 11. Mai 2006.

  1. ---

    --- Guest

    Aloha !

    Ja, das ist die Frage:
    Welches mainboard für AMD X2 / UAD1 / Powercore ???

    Gibt es überhaupt ein X2 Board auf dem UAD1 + Powercore
    ohne Probleme laufen ?

    Auf dem ASUS A8V Deluxe ( VIA Chipsatz ) erzeugt die powercore nach
    20-40 min einen totalen Systemfreeze ( Cubase SX3.1)

    Auf einem Gigabyte K(NS Ultra ( NForce 3 Ultra chipsatz) läuft zwar die
    Powercore, dafür erzeugt aber die UAD1 Knistern,Knacksen im Sound.

    Mit meinem System ( A8V Del. + AMD X2 3800+ ) kann ich nur arbeiten
    indem ich den Multiprozessormodus in SX3 deaktiviere .... auch nicht DIE Lösung oder ? :sad:

    Ich hoffe hier weiss jemand Rat .... bin echt am verzweifeln :/

    Gruß
    Fabian
     
  2. C0r€

    C0r€ Tach

    hast du das bios auf dem neuesten stand? Bei mir hat das neulich ganzschön leistungszuwachs gebracht... Da könnten auch Probleme liegen. Zudem sollten die ganzen Treiber für motherboard und CPU auf dem neuesten stand sein.
     
  3. Ermac

    Ermac Tach

    UAD wegschmeißen! Ich hab die auch umgehend verkauft als ich mein X2 System bekam. Das scheint sich einfach nicht zu vertragen...
     
  4. Im Cubase Forum wird auch gesagt, dass AMD und UAD nicht gut zusammenpassen, da scheint also was dranzusein.

    Ich denke auch über ein Dualcore-System nach, aber bei mir wird es wahrscheinlich eine Intel-Kiste werden.
     
  5. ---

    --- Guest

    Also in meinem System ( A8V Deluxe + X2 3800+ )
    läuft nur die Powercore nicht richtig ( Systemcrash nach 20-40min )

    Auf dem Gigabyte Board mit Nforce3 läuft die UAD1 nicht richtig, ist auch
    der PC eines Bekannten.

    Sehr schade :sad:

    Treiber und BIOS sind ALLE auf dem neuesten Stand, keine BETA Treiber
    Auch AMD CPU Treiber + Microsoft Patch für X2
     
  6. Moin!

    Meine Powercore Element macht in Verbindung mit meinem Athlon X2 mit ASUS-Mainboard auch Probleme. Bei jedem zweiten Mal hochfahren wird die Karte nicht mehr erkannt und ich muss die Treiber + Virus Powercore neu installieren. Gestern hat sich Logic auch geweigert, einen Song abzuspielen, in dem das Virus Powercore-Plugin zum Einsatz kommt. Es kommen dann immer "Disk too slow"-Messages, deaktiviere ich das Plugin spielt Logic den Song jedoch ohne Probleme ab.

    Vielleicht hängen diese Probleme mit dem ASUS-Maiboard zusammen?
     
  7. Meinst Du jetzt in Verbindung mit der Powercore oder hat SX3 allgemein Probleme mit Dual Core-CPUs?

    Hast Du eine Powercore PCI oder Firewire?
     
  8. Hmmm, es scheint ja einige User zu geben, die Probleme mit der Konfiguration ASUS-Mainboard und Powercore Probleme haben:
    http://www.powercore.noheaven.com/viewt ... 126e62e260

    Vielleicht hilft auch das hier weiter:
    Fixing the "Kernal Error" on an Asus A7V Mainboard:
    http://tcsupport.custhelp.com/cgi-bin/t ... _faqid=494

    Using PowerCore on an ASUS A7V with a VIA 4 in 1 chipset:
    http://tcsupport.custhelp.com/cgi-bin/t ... _faqid=616

    TC Powercore and Dual Core CPU systems (Athlon X2):
    http://tcsupport.custhelp.com/cgi-bin/t ... faqid=1767
     
  9. ---

    --- Guest

    Das Problem liegt zu 100% an der Powercore PCI/Element/Mk2
    Die PoCo Firewire ist davon nicht betroffen.

    Habe nun so zielich alles durch was meinem Problem Abhilfe schaffen
    könnte ... no way ..

    Meine KonSequenz:
    ASUS A8VDel+X2 3800+ verkaufe ich morgen und besorge
    mir ein ASUS P5P800SE + Pentium D 950


    Ich hoffe dann ist Ruhe im Karton :D
     
  10. Hattest Du nicht auch in Verbindung mit einem ASUS-Mainboard Probleme mit der Powercore?
     
  11. ---

    --- Guest

    Ja sagte ich ja .. mit dem A8V Deluxe + AMD X2 3800+


    Morgen wechsel ich die Fronten und zwar zu Pentium .. nie wieder AMD
     
  12. Ermac

    Ermac Tach

    Definitiv nicht! Ich habe die aktuelle SX Version mit einem AMD X2 System und das Teil hat mindestens Warpantrieb. Mein Rechner ist im normalen Cubase Betrieb bisher auch nicht abgestürzt. Wohlgemerkt funktioniert das aber auch erst seitdem ich die UAD herausgeworfen habe.
    Ich habe ein Board mit Nforce Chipsatz, also liegt das Problem auch nicht bei Asus.
     
  13. ---

    --- Guest

    Dieses Board funzt in Verbindung mit der Powercore und "normalen" AMD64 Prozessoren einwandfrei
     
  14. XeroX

    XeroX Tach

    schade, ich finde den thead nicht mehr in dem ich schon mal über das gleiche problem gelesen habe.
    aber dort wurde beschrieben, das der PCIe / NVIDIA nForce4 SLI die probleme verursacht.
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GHER01& Chipsatz Uli 1695 /
    und ne agp graka rein
    und die probleme sollten behoben sein.
     
  15. ---

    --- Guest

    Nforce 3 UND 4 machen Probleme mit der UAD1
    AMD 64 X2 macht Probleme mit der Powercore

    Grund genug auf Intel umzusteigen, ich geh jedenfalls gleich einkaufen :D

    Ich hoffe dass der Pentium D ohne Probleme laufen wird
     
  16. m-ex

    m-ex Tach

    Die Frage ist aber durchaus berechtigt. Ich werde aus dem Satz auch nicht so richtig schlau. Klar, mit Cubase sollte das nix zu tun haben, aber gilt diese Aussage nun im Betrieb ohne Powercore und UAD, Betrieb nur mit UAD oder Betrieb mit Powercore und UAD.

    In meinem Fall (A8V Deluxe, UAD1 und Samplitude) konnte ich bislang kein Fehlverhalten feststellen. Wie äussert sich das denn, wenn es denn auftritt ?

    Gruß
    m-ex

    Nachtrag: Da war ich wohl ein kleinwenig zu langsam. Sorry.
     
  17. Hi,

    welche Kombination von Hardware läuft denn nun problemlos ?

    Gruß
    oh
     

Diese Seite empfehlen